1311478

Die 5 häufigsten Fotoprobleme vermeiden

24.06.2010 | 09:34 Uhr

Wir stellen ihnen die fünf häufigsten Fehler die bei der digitalen Fotografie passieren vor und zeigen Ihnen wie Sie diese vermeiden oder lösen können.

Gute Fotos zu machen ist nicht schwer. Wir zeigen Ihnen wie es geht.
Vergrößern Gute Fotos zu machen ist nicht schwer. Wir zeigen Ihnen wie es geht.

Fotos sind wie Schneeflocken, kein Bild gleicht dem anderen bis ins kleinste Detail. Nichtsdestotrotz stoßen wir immer wieder auf die gleichen Makel bei digitalen Fotos: rote Augen, Bildrauschen, falsche Belichtung, verschwommenes Bild oder störende Gegenstände im Bild. Wenn Sie diese Makel beheben, so verbessern Sie die Qualität ihre Fotos beachtlich.

Auf den nächsten Seiten werden wir Ihnen zeigen, wie Sie die häufigsten Ärgernisse mit Hilfe von Bildbearbeitungsprogrammen beheben. Wenn Sie gar im Voraus der richtigen Kameraeinstellungen und Umbegungseffekte beachten, so sparen Sie sich häufig das lästige Korrigieren im Nachhinein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1311478