05.03.2004, 12:47

Thomas Rau

Betriebsgeräusch

Der Mobile Pentium 4 gibt laut Intel eine Leistung von maximal 59,8 Watt als Wärme ab. Für diese Thermal Design Power (TDP) muss das Kühlsystem im Notebook ausgelegt sein. Im Toshiba A30-101 sorgen zwei Lüfter dafür, dass die Wärme schnell aus dem Gehäuse kommt. Und erfreulicherweise tun sie das in akzeptabler Lautstärke: Unter Last maßen wir 1,5 Sone. Damit ist das Lüftergeräusch zwar deutlich hörbar, nervt aber selbst bei längerem Arbeiten nur bedingt.
In punkto Betriebsgeräusch scheinen die Hersteller langsam umzudenken: Waren die Discounter-Notebooks im letzten Jahr fast durch die Bank unter Last deutlich lauter als zwei Sone, lag zum Beispiel das Aldi-Notebook vom Februar mit seinem Mobile Pentium 4 3,06 GHz unter Last bei nur 1,7 Sone. Erfreulich, dass der Trend, den die mit leisen Lüftern kühlbare Centrino-Plattform angestoßen hat, sich scheinbar nun auch bei Notebooks fortsetzt, die als Desktop-Ersatz gedacht sind.
In dem Systemeigenschaften beziehungsweise im Systray des Toshiba A30-101 findet sich das Tool "CD/DVD Drive Acoustic Silencer": Es erlaubt, für das optische Laufwerk einen leisen Modus einzustellen, bei dem die Drehzahl reduziert wird, so dass sie fürs DVD-Schauen oder Anhören von Musik-CDs noch ausreicht, das Laufwerksgeräusch aber deutlich verringert.
Wir maßen beim Abspielen einer Musik-CD bei voller Drehzahl einen Wert von 5,9 Sone. War der leise Modus aktiviert, verringert sich die Lautheit auf 1,5 Sone. Das Tool erweist sich somit als vernünftige Ergänzung zum "Volks-Notebook".
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

3950
Content Management by InterRed