02.02.2012, 11:09

Panagiotis Kolokythas

Bessere Tweets

9 clevere Tipps für Twitter-Profis

9 Twitter-Tipps

US-Forscher haben neun Tipps zusammengestellt, mit denen Twitter-Nutzer den Wert ihrer Tweets erhöhen können.
Einige US-Forscher haben neun Tipps zusammengestellt, die den Twitter-Nutzer dabei helfen sollen, bessere Tweets zu verfassen. Die Tipps basieren auf einer Studie über die Nützlichkeit von Twitter und wurden von Forschern zusammengestellt, die den US-Universitäten Carnegie Mellon, Massachusetts Instiute of Technology und Georgie Tech angehören.

Tipp 1:
Keine alte News tweeten: Twitter setzt auf Echtzeit-Informationen, wodurch der Inhalt von Informationen schnell veraltet. Follower fühlen sich daher schnell gelangweilt, wenn sie den selben Link oder die selbe Info erneut erhalten, selbst wenn der Link oder die Info noch jung sind.

Tipp 2:
Jedem Tweet mit einer Information sollte auch die eigene Meinung hinzugefügt werden. Das weckt das Interesse bei den Followern. Auch "Retweets" sollten mit zusätzlichen Infos angereichert werden.

Tipp 3:
Twitter begrenzt die Anzahl der Zeichen pro Tweet auf 140 Zeichen, dieses Limit sollte aber nur selten voll ausgeschöpft werden. Tweets sollten aus möglichst wenig Zeichen bestehen. Vorteil: Wird ein interessanter Tweet "Retweetet", dann ist noch Platz für eine eigene Meinung.

Tipp 4:
Zuviele # (für Hashtags) und @ (für Erwähnungen) machen den Tweet unleserlich. Ein Hashtag sollte aber beispielsweise dann genutzt werden, wenn man an seine Follower eine Frage richtet. So können die Follower besser verfolgen, welche Antworten auf die Frage gegeben werden.

Tipp 5:
Automatisierte Tweets (etwa: xyz betritt Gebäude abc) erfreuen sich unter Follower einer großen Unbeliebtheit und sollten daher möglichst nicht gesendet werden.

Tipp 6:
Tweets, die einen Link enthalten, sollten dem Follower im Tweet auch den Grund erläutern, wieso er auf diesen Link klicken soll. Einfach nur auf einen Blog-Eintrag oder ein Bild verlinken wird nicht gerne gesehen.

Tipp 7:
Negatives Kommentare oder Gejammer in Tweets wird von Followern als negativ empfunden.

Tipp 8:
News-Websites, die ihre Leser per Tweets über Neuigkeiten informieren, sollten in dem Tweet lediglich einen Anreiz bieten, um auf den Link zu klicken und in dem Tweet nicht gleich den ganzen Inhalt einer Neuigkeit verraten.

Tipp 9:
Für Personen, die im öffentlichen Leben stehen: Ihre Follower wollen von Ihnen Tweets lesen, die ihre professionelle Meinungen widerspiegeln. Solche Follower mögen es nicht, wenn in den Tweets belanglose Alltagsthemen oder Tratsch behandelt werden.


Unter @pcwelt  zwitschert die PC-WELT. Hier versorgen wir Sie mit aktuellen Hinweisen zu spannenden IT-Themen und gewähren auch einen Blick hinter die Kulissen der PC-WELT Online-Redaktion. Mit nur wenigen Mausklicks werden Sie zum Follower des PC-WELT Twitter : Registrieren Sie sich bei Twitter.com, besuchen Sie den PC-WELT Twitter und klicken dort oben rechts unter dem PC-WELT-Logo auf "Follow". Das war´s und wir sagen herzlich Willkommen bei @pcwelt =)
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

1323463
Content Management by InterRed