225520

Neue Tastenkürzel in Windows 7

30.06.2010 | 09:39 Uhr |

Am komfortabelsten bedienen Sie Windows natürlich mit der Maus. Schneller geht’s manchmal mit Tastenkombinationen, und davon gibt es in Windows 7 einige neue.

Wenn Sie die Finger gerade auf der Tastatur haben, etwa weil Sie einen Text schreiben, bietet es sich an, für bestimmte Funktionen lieber eine Tastenkombination statt der Maus zu verwenden. Sie müssen nicht extra das Eingabegerät wechseln und sind dadurch schneller. Das sind die Tastenkombinationen, die unter Windows 7 neu hinzugekommen sind:

Tastenkombination

Funktion

‹Win›-‹Cursor hoch›

Fenster maximieren

‹Win›-‹Cursor runter›

Maximiertes Fenster wiederherstellen/ normales Fenster minimieren

‹Win›-‹Cursor links›

Fenster links andocken

‹Win›-‹Cursor rechts›

Fenster rechts andocken

‹Win›-‹Shift›-‹Cursor links›

Fenster einen Monitor nach links verschieben

‹Win›-‹Shift›-‹Cursor rechts›

Fenster einen Monitor nach rechts verschieben

‹Win›-‹Pos1›

Alle Fenster bis auf das aktive minimieren/ wiederherstellen

‹Win›-‹T›

durch die Taskbar-Vorschauen der aktiven Programme wechseln

‹Win›-‹Leertaste›

Aero Peek: Durchblick auf den Desktop

‹Win›-‹G›

Minianwendungen nach vorne bringen

‹Win›-‹P›

Anzeigeoptionen einblenden (z.B. externer/interner Monitor)

0 Kommentare zu diesem Artikel
225520