173142

Asus AGP-V8200 T5 Deluxe

21.12.2001 | 15:39 Uhr |

Spitzen-Spiele-Karte mit umfangreicher Ausstattung.

Teure Spitzen-Spiele-Karte mit umfangreicher Ausstattung.

Spitzenleistung: Mit der Note 1,2 liegt die Asus-Karte mit dem Geforce-3-Ti-500-Chip in der 3D-Leistung ganz vorne. In unserem Athlon-1333-Testrechner schaffte sie beispielsweise im Quake-3-Benchmark rund 132 Bilder pro Sekunde (1024er Auflösung und 32 Bit Farbtiefe). Die Karte besitzt DVI- und TV-in/-out-Buchsen. Zusätzlich dabei: 3D-Brille, 3 Spiele, Asus DVD-Player 2000 sowie Intervideo Winproducer und Wincoder (Videobearbeitung) - das ergibt die Ausstattungs-Note 1,6).

Der Treiber bietet die für Nvidia üblichen Einstellmöglichkeiten, aber auch ein Übertaktungs-Utility (Note Handhabung:1,4). Der Service (Note 2,7): Asus gibt 36 Monate Garantie und hat eine kompetente, aber schwer erreichbare Hotline (02102/95990).

Ausstattung: 64 MB DDR-SDRAM; Taktraten: Chip 400 MHz, Speicher 500 MHz; Treiber für Win 98/ME, NT 4, 2000, XP; Spiele: Messiah, Star Trek New Worlds, Sacrifice.

Hersteller/Produkt: Asus AGP-V8200 T5 Deluxe; Grafikchip: Nvidia Geforce 3 Ti 500; Speicher: 64 MB DDR-SDRAM; RAM-DAC: 350 MHz; Taktraten: Chip: 400 MHz; Speicher: 500 MHz; Max. Auflösung: 2048 x 1536 Bildpunkte; Max. Bildwiederholraten 1024 x 768 (Truecolor): 200 Hz; Max. Bildwiederholraten 1280 x 1024 (Truecolor): 150 Hz; Max. Bildwiederholraten 1600 x 1200 (Truecolor): 100 Hz; Anschlüsse: D-Sub; DVI; TV-out; TV-in; Treiber: Win 98/ME, NT 4, 2000, XP; Software: Asus DVD 2000 (MPEG-2-Decoder-Software), Intervideo Wincoder und Winproducer (Videobearbeitung), Spiele: Messiah, Star Trek New Worlds, Sacrifice

Hersteller/Anbieter

Asus

Telefon

Weblink

www.asuscom.de

Bewertung

4,0 Punkte

Preis

rund 505 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
173142