189519

Arcor: Neuer DSL-Tarif für monatlich 4,95 Euro

07.10.2003 | 11:39 Uhr |

Arcor bietet ab dem 8. Oktober zwei neue DSL-Tarife an, die auf Einsteiger zugeschnitten sind. Die beiden neuen Volumentarife sind nur in Verbindung mit einem Arcor-DSL-Anschluss - DSL 768 oder DSL 1500 - kombinierbar.

Arcor bietet ab dem 8. Oktober zwei neue DSL-Tarife an, die auf Einsteiger zugeschnitten sind. Die beiden neuen Volumentarife sind nur in Verbindung mit einem Arcor-DSL-Anschluss - DSL 768 oder DSL 1500 - kombinierbar. Die bisherige Arcor-Flatrate (monatlich 24,95 Euro) wird auch weiterhin angeboten.

Für 4,95 Euro im Monat ist im neuen Tarif "DSL volume 500" ein Freivolumen von 500 Megabyte enthalten. Der monatliche Grundpreis beim zweiten neuen Tarif "DSL volume 2000" beträgt 9,95 Euro. Hier ist ein Freivolumen von 2.000 Megabyte enthalten.

"Viele Einsteiger surfen nicht regelmäßig und nutzen ihren DSL-Zugang, um Mails abzurufen, zu chatten oder um Bankgeschäfte online zu erledigen. Sie legen allerdings großen Wert auf schnellen Seitenaufbau und günstige monatliche Grundkosten", so Arcor. Die neuen DSL-Einsteiger-Tarife sollen diesen Kundenwünschen gerecht werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
189519