So erkennen Sie sichere Apps

Das Problem der individuellen Gerätekennung

Dienstag den 17.05.2011 um 17:05 Uhr

von Daniel Behrens

IMEI eines Smartphones
Vergrößern IMEI eines Smartphones

Durch die für jedes Gerät individuelle IMEI- oder UDID-Kennung lässt sich ein Nutzungsprofil erstellen, das im ersten Moment zwar noch keiner Person zugeordnet werden kann, aber eben einem Gerät. Und sobald Sie bei einer App zum Beispiel beim Anlegen eines Benutzerkontos persönliche Daten angeben, könnte der Anbieter oder das Werbenetzwerk diese mit der IMEI oder UDID verknüpfen.

Er wüsste fortan immer, wann und wie Sie die App nutzen, auch wenn Sie gar nicht in Ihr Benutzerkonto eingeloggt sind.
Werbenetzwerke können anhand der IMEI und UDID auch ein übergreifendes Benutzerprofil für alle installierten Apps erstellen, die das gleiche Werbenetzwerk nutzen.

Wie die IMEI Ihres Smartphones lautet erfahren Sie übrigens, indem Sie *#06# über die Wähltasten eingeben. Die UDID zeigt Ihnen iTunes an, nachdem Sie Ihr iPhone, iPod oder iPad angeschlossen haben und in der iPhone-Detailansicht von iTunes auf "Seriennummer" geklickt haben.

Handy-Codes: So entlocken Sie Ihrem Smartphone Detail-Informationen

PC-WELT veröffentlicht App-Tests mit Sicherheits- Check
von "mediaTest digital"
Vergrößern PC-WELT veröffentlicht App-Tests mit Sicherheits- Check von "mediaTest digital"

Damit Sie wissen, welchen App Sie trauen können und welchen nicht, veröffentlicht PC-WELT ab sofort App-Tests mit dem einzigartigen Sicherheits-Check des Prüflabors mediaTest digital. Die Tester schneiden sämtliche Datenströme und Verbindungen einer App mit, um Sicherheitslücken und Daten- missbrauch aufzudecken. Auch verschlüsselte Datenpakete können zum Teil rekonstruiert und analysiert werden. Somit entgeht mediaTest digital nicht, welche Datenverbindungen das Handy durch die App herstellt und welche generellen und vor allem persönlichen Informationen abgefragt und ungefragt verschickt werden.

Dienstag den 17.05.2011 um 17:05 Uhr

von Daniel Behrens

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
833436