App-Test

Die besten Ski-Apps für iPhone, Android & Blackberry

Montag den 19.12.2011 um 15:56 Uhr

von Matthias Schwindt

Bildergalerie öffnen Die besten Ski-Apps für iPhone, Android & Blackberry
Endlich schneit es: Die neue Ski- und Snowboard-Saison geht los. PC-WELT stellt Ihnen die passenden Apps für den perfekten Ski-Tag und für die Party danach vor. Für Android, iPhone und BlackBerry. Die meisten Apps gibt es für mehrere Betriebssysteme.
iSki App Familie

Wer nicht immer nur sein Stamm-Skigebiet besuchen möchte, sondern auf der Suche nach etwas Neuem ist, der sollte einen Blick auf die iSki Familie werfen. Eine App für jedes Land gibt es in den App-Shops von Apple und Google zum kostenlosen Download. Insgesamt umfasst die iSki Familie derzeit 14 Länder mit detaillierten Informationen der jeweiligen Skigebiete.

Alle Skigebiete lassen sich mit einem Klick nach aktueller Schneehöhe, Entfernung oder Anzahl der Lifte sortieren. Auch eine Darstellung aller Resorts auf einer Google Karte kann für die Entscheidung des passenden Skigebiets herangezogen werden.

Damit vermeiden Sie die Warteschlange vorm Lift.
Vergrößern Damit vermeiden Sie die Warteschlange vorm Lift.

Dank der in den Skigebieten installierten Webcams kann man sich Live die Schnee- und Wetterlage vor Ort auf dem Smartphone anschauen.

Nach dem Aktualisieren stehen die meisten Daten auch offline zur Verfügung - sehr hilfreich bei Mobilfunklücken im Skigebiet und gut gegen hohe Roaminggebühren im Ausland. Informationen zu aktuell geöffneten Liften werden leider nur im Browser angezeigt und nicht direkt in der App. Das macht die Bedienung etwas umständlich. Weiterer kleiner Nachteil: wer sich nicht auf ein Land festlegen möchte muss Apps von Deutschland, Österreich, Schweiz, … einzeln installieren und nacheinander zur passenden Region befragen. Eine länderübergreifende Suche ist somit nicht möglich.

Für das iPad steht für einige ausgewählte Länder auch eine auf das größere Display optimierte Version bereit.

Das richtige Ski-Gebiet finden.
Vergrößern Das richtige Ski-Gebiet finden.

Ski Atlas für iPad

Ausschließlich für das große Display des Apple iPad ist der Ski Atlas gemacht. Damit gelingt die Suche nach dem passenden Skigebiet ganz leicht und macht auch noch richtig Spaß.

Zusammen mit 25 Ski-Resorts ist das Programm kostenlos im iTunes Store erhältlich. Leider fehlen die meisten großen Skigebiete. Diese lassen sich für 1,59 Euro als In-App Kauf nachträglich herunterladen. Nach dieser Investition bietet das Programm Hilfe bei der Auswahl des Skigebietes. Anhand von Schneesicherheit, gebotenen Aktivitäten, Größe und Entfernung lassen sich die Urlaubsorte eingrenzen. Zusätzlich werden Sie mit allem Wissenswertem über das Skigebiet einschließlich Übernachtungsmöglichkeiten versorgt. Aktuelle Informationen zu Wetter, Schneehöhe und Livebilder von den Webcams auf der Piste runden das Angebot ab.

Download Ski Atlas für iPad

Für die Vorbereitung des Skiurlaubs.
Vergrößern Für die Vorbereitung des Skiurlaubs.

Ski Trip Planner Checklist

Eine praktische App für die Vorbereitung des Skiurlaubs. Mit Hilfe dieser speziell auf Ski und Snowboard Touren abgestimmten To-do Liste wird nichts mehr zu Hause vergessen. An besonders wichtige Ausrüstungsgegenstände wird per Alarm erinnert. Im Prinzip kann zwar auch jede andere To-do App zum Einsatz kommen. Bei Ski Trip Planner Checklist ist aber schon eine kleine (englischsprachige) Liste mit Standard-Ski-Equipment eingepflegt. Diese lässt sich als Basis für eigene Listen kopieren und anschließend um eigene Einträge erweitern und umbauen. Die Investition von 69 Cent ist interessant, wenn Ihnen keine andere To-do App zusagt oder die Daten vom Skiausflug getrennt von den Alltags-To-Do´s organisiert werden sollen.
 
Download Ski Trip Planner Android

Montag den 19.12.2011 um 15:56 Uhr

von Matthias Schwindt

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1231346