757121

Mit Windows Live Mesh Ordner synchronisieren & freigeben

Mit Live Mesh greifen Sie von unterwegs auf Ihren Computer zu, synchronisieren automatisch Daten zwischen mehreren PCs und arbeiten in gemeinsamen Ordnern mit anderen Benutzern zusammen.

Live Mesh ist für alle gedacht, die von mehr als einem Ort aus mit ihren Daten arbeiten wollen. So können Berufstätige oder Studenten spontan eine Arbeitsgruppe gründen und ihre gemeinsam zu bearbeitenden Dokumente in einem Ordner ablegen. Sie können aber auch allein mit mehreren Geräten - etwa dem Laptop und dem Computer - abwechselnd die gleichen Daten bearbeiten: Einfach die betreffenden Ordner per Mesh synchronisieren und schon ist deren Inhalt auf allen Geräten immer auf dem aktuellen Stand. Und wenn Sie vergessen haben sollten, einen bestimmten Ordner einzubeziehen, ermöglicht Mesh sogar den Fernzugriff auf Ihren Computer - nur eingeschaltet muss er dazu sein.

So richten Sie Live Mesh ein

Live Mesh wird installiert, wenn Sie es beim Setup der Windows Live Essentials mit ausgewählt oder die Option gewählt haben, alle Programme zu installieren. Unter "Alle Programme, Windows Live" im Startmenü können Sie dann Live Mesh starten, wobei Sie Ihre Windows-Live-ID und das dazugehörige Kennwort eingeben müssen. Hier können Sie wählen, ob sich das Programm ID und Kennwort merken soll.

Das Live-Mesh-Programm dient zur Verbindung Ihrer lokalen Ordner auf der Festplatte mit der Cloud: Das sind zwei Gigabyte Ihres SkyDrive-Speichers, die exklusiv für die Synchronisation mit Live Mesh reserviert werden. Andere Einstellungen, wie die Symbole für die einzelnen Geräte, die Ordner-Freigaben oder auf welchen Geräten Sie welche Ordner synchronisieren wollen, finden Sie ebenfalls in diesem Programm. Oft öffnet sich dazu der Standard-Browser, wenn die Einstellungen auf allen teilnehmenden Geräten gleich sein sollen, also in der Cloud verwaltet werden. Idealerweise verwenden Sie dazu den neuen Microsoft-Browser Internet Explorer 9 , denn er ist optimal auf die Windows-Live-Dienste abgestimmt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
757121