761780

So installieren Sie Ihren HP ePrint-Drucker

Ein HP ePrint-fähiger Drucker - wie der HP Officejet Pro 8500A Plus e-All-in-One - ist mit wenigen Handgriffen funktionstüchtig. Danach können Sie ihn aber nicht nur wie ein gewöhnliches Multifunktionsgerät verwenden, sondern auch mithilfe der cleveren ePrint-Technik via E-Mail nutzen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Im ersten Schritt machen Sie den HP ePrint-Drucker betriebsbereit. Dazu gehört unter anderem das Einsetzen der beiden Druckköpfe, die in "Schwarz und Gelb" sowie "Cyan und Magenta" aufgeteilt sind. Ebenso sind die vier Tintenpatronen (Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb) an der Vorderseite des Druckers einzusetzen. Vier Patronen erscheinen zwar bei der Installation als etwas aufwendig, sind auf Dauer aber kosteneffizienter, da immer nur die tatsächlich leere Patrone ausgewechselt werden muss.

Druckköpfe und Tintenpatronen lassen sich dank eindeutiger Beschriftung leicht einsetzen.
Vergrößern Druckköpfe und Tintenpatronen lassen sich dank eindeutiger Beschriftung leicht einsetzen.
© 2014

Abschließend legen Sie Papier in die Kassette an der Vorderseite, stecken das Stromkabel ein und schalten den Drucker an. Das Gerät startet nun die grundlegende Selbstkonfiguration. Danach ist es Hardware-seitig betriebsbereit. Das Besondere: Die animierte Installationshilfe auf dem kleinen Display des Druckers liefert während der ganzen Prozedur wertvolle Hinweise.


 

0 Kommentare zu diesem Artikel
761780