576010

Acer Stream verspricht Tempo, Unterhaltung & Community-Spaß

Mit dem Acer Stream spricht Acer Technik-Begeisterte an, die ein schnelles und leistungsfähiges Smartphone wünschen und unterwegs Entertainment genießen wollen. Um das zu erreichen, hat Acer das Stream mit modernster Hardware und einer modernen Android-Version ausgestattet.

Für die nötigen Rechen-Power sorgen im Acer Stream ein 1-GHz-Snapdragon-Prozessor, 512 MB ROM und 512 MB Arbeitsspeicher sowie 2 GB interner Speicher, der sich auf bis zu 32 GB erweitern lässt, wenn man eine mini-SDHC-Karten einlegt. Im Lieferumfang ist bereits eine 8-GB-Speicherkarte enthalten.

Der leistungsstarke Prozessor und der reichlich bemessene Speicher sorgen dafür, dass das Android-Smartphone sehr schnell auf Tastendruck reagiert. Egal ob Sie Wischbewegungen oder Pinch-to-Zoom machen, zwischen geöffneten Apps umschalten oder eine App starten - das Acer Stream reagiert sofort.

Acer Stream
Vergrößern Acer Stream
© 2014

Die weiteres Ausstattung bietet alles, was man von einem modernen Highend-Smartphone erwarten darf: Wlan 802.11 b/g/n, UMTS/HSDPA, Bluetooth 2.1 mit EDR, GPS-Chip, Beschleunigungsmesser, Lichtsensor und Näherungssensor und 5-MP-Kamera.

Beim kapazitiven 3,7 Zoll-Touchscreen setzt Acer auf die Amoled-Technologie. Die Auflösung beträgt 800 x 480 Pixel bei 1,67 Millionen Farben und einem Kontrastverhältnis von 2000:1. Erwähnenswert ist zudem der HDMI-Anschluss, mit dem sich digitale Audio- und Videodaten an externe Anzeigegeräte, wie beispielsweise Fernseher oder Projektoren, übertragen lassen. Ein passendes HDMI-Kabel liegt bei.

Thema Haptik: Manche Smartphones, mitunter auch hochpreisige, liegen nicht immer optimal in der Hand. Beim Top-Androiden von Acer ist das nicht der Fall: Das Acer Stream lässt sich gut anfassen, man hat nicht das Gefühl, dass es einem plötzlich entgleiten könnte.

0 Kommentare zu diesem Artikel
576010