4730

Anti-Popup Plus

17.06.2003 | 12:49 Uhr |

Software zum Blocken von Popups und mehr

Anti-Popup Plus enthält viele nützliche Funktionen und ist dazu sehr preisgünstig.

Anti-Popup Plus läuft unter Windows 95/98/ME, 2000 und XP und stellt zahlreiche Funktionen bereit, die dem Anwender mehr Sicherheit bieten. Die Software kann unter anderem nervige Popups blocken, verräterische Spuren im Browser-Verlauf löschen und unbefugte Blicke auf den Bildschirminhalt verhindern. Der Funktionsumfang von Anti-Popup erschließt sich dem Benutzer erst während der Arbeit. Was erst nach einem einfachen Popup-Blocker mit kleineren Zusatz-Tools aussah, entpuppte sich im Test als vielseitig konfigurierbares Programm. So lassen sich Browser-Popups permanent unterdrücken oder auch über den Titel oder die URL stoppen.

Hierzu kann der Anwender eigene Listen erstellen und sie einzeln oder in Kombination einsetzen. Im Test blitzten die erhaltenen Popups nur kurz auf und wurden dann zuverlässig geschlossen. Im Programm lassen sich per Tastenkombination alle geöffneten Fenster ausblenden. So erhalten Unberechtigte keinen Einblick in gerade bearbeitete Dokumente. Die Verlaufslisten, der Papierkorb oder erhaltene Cookies kann der Anwender über das Systray-Symbol löschen. Anti-Popup Plus verfügt auch über einen Passwortschutz. Das beiliegende Handbuch und die Online-Hilfe sind ausreichend.

Alternative: Ein Programm mit vergleichbarem Funktionsumfang ist uns nicht bekannt.

Hersteller/Anbieter

Koch Media

Weblink

www.de.kochmedia.com

Bewertung

Betriebssystem

Für Windows 95/98/ME, 2000 und XP

Preis

9,99 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
4730