717680

Anmeldung beschleunigen

Anforderung

Zeitaufwand

Problem: Wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen, dauert es fast zehn Sekunden, bis der Server Ihren Namen und Ihr Paßwort akzeptiert. Sie wollen den Anmeldevorgang gerne beschleunigen.

Lösung: Wenn Sie ein lokales Windows-Netzwerk betreiben, dienen Name und Paßwort, mit denen Sie sich an Ihrem Rechner anmelden, auch als Zugang zum Netzwerk. Das DFÜ-Netzwerk versucht, diesen Namen und das dazugehörige Kennwort ebenfalls für die Anmeldung bei Ihrem Internet-Provider zu verwenden. Da Sie dort in der Regel eine andere Kombination aus Name und Kennwort verwenden, schlägt die Anmeldung im ersten Versuch fehl. Erst auf die wiederholte Anfrage des Servers übermittelt das DFÜ-Netzwerk das von Ihnen beim Verbindungsaufbau angegebene, richtige Wortpaar. Dadurch kommt die beschriebene Verzögerung zustande.Sie können das DFÜ-Netzwerk jedoch davon abhalten, die Anmeldung mit Ihren lokalen Kenndaten zu versuchen. Öffnen Sie dazu in Ihrem Arbeitsplatz-Ordner das "DFÜ-Netzwerk". Mit der rechten Maustaste aktivieren Sie das Kontextmenü Ihrer Internet-Verbindung und wählen "Einstellungen". Deaktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen "Am Netzwerk anmelden" auf der Registerkarte "Servertypen".

0 Kommentare zu diesem Artikel
717680