35894

Angestellte versurfen pro Woche einen Tag im Internet

28.08.2002 | 13:55 Uhr |

Internet-Sucht am Arbeitsplatz geht auf Kosten der Produktivität und gefährdet nicht selten den Job. Einer Studie zufolge gaben 25 Prozent der befragten Angestellten an, süchtig nach dem Internet zu sein - doch nur acht Prozent der Arbeitgeber sind sich dieser Problematik bewusst.

Internet-Sucht am Arbeitsplatz geht auf Kosten der Produktivität und gefährdet nicht selten den Job. Einer Studie von "Websense" zufolge gaben 25 Prozent der befragten Angestellten an, süchtig nach dem Internet zu sein - doch nur acht Prozent der Arbeitgeber sind sich dieser Problematik bewusst.

Diese Wissenslücke könne für Unternehmen zu schwerwiegenden Problemen führen, warnen die Experten der Studie. Für die Untersuchung wurden 305 Angestellte und 250 Personal-Manager von Unternehmen mit mehr als 38.000 Arbeitnehmern befragt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
35894