Android-Kult

Das coolste Zubehör für Android-Fans

Montag, 18.06.2012 | 11:18 von JR Raphael
Wir stellen das coolste Zubehör für Android-Fans vor. Hier: Android Gadget Squishable
Vergrößern Wir stellen das coolste Zubehör für Android-Fans vor. Hier: Android Gadget Squishable
© Squishable
Zeigen Sie aller Welt Ihre Begeisterung für Google Android. Mit den witzigsten und originellsten Android-Gadgets, die wir für Sie hier zusammengestellt haben.

Wir haben in diesem Artikel das kultigste Android-Zubehör für echte Android-Fans zusammen getragen. Viel Spaß! 1) Drück-mich-Android

Wie könnte man seine Zuneigung zu Android besser ausdrücken als mit einem riesigen Knuddel-Roboter? Der plüschige Androide von Squishable.com – offiziell bekannt als "Bugdroid" – besteht aus feinstem, grünem Plüsch und ist in vier Größen erhältlich: In Mini mit 17 Zentimetern für rund 17 Euro; in Micro mit gerade einmal 8 Zentimetern für knapp 7 Euro; in der Standard-38-Zentimeter-Größe für 31 Euro; und als "Massive", der mit seinen 60 Zentimetern für 111 Euro schon beinahe als kultiger Sitzsack gebraucht werden kann. Letzteres würde dem genügsamen Bugdroid auch garantiert nichts ausmachen – ehrlich!
 
2) Android-Keksdose

Android Gadget Keksdose
Vergrößern Android Gadget Keksdose
© Google

Die Android-Keksdose aus Keramik erfüllt gleich zwei Lieblings-Interessen vieler Menschen: Android und Backwaren. Die Android-Keksdose aus dem offiziellen Google Store ist knapp 23 Zentimeter hoch, mit einem etwa 15 Zentimeter großen und tiefen Bauch, um all die süßen Leckereien zu verstauen und kostet umgerechnet knapp 27 Euro.
 
3) Honeycomb-Lautsprecher

Android Gadget Lautsprecher
Vergrößern Android Gadget Lautsprecher
© bigcartel.jpg]

 
Honeycomb mag zwar nur eine von vielen Android-Version sein, doch seine Verkörperung durch die charmanten Roboter im Bienen-Body bleibt in Erinnerung. Auf der Straße können Sie nun mit den portablen Honeycomb-Lautsprechern von BigCartel angeben. Die Lautsprecher haben die Form der berühmten, geflügelten Android-Biene und verfügen über einen USB-Anschluss. Erhältlich sind die Bienen wahlweise in Rot, Orange, Blau, Weiß oder Grün zum Preis von knapp 12 Euro.
 
4) Andru USB-Handylader

Android Gadged Andru USB Handylader
Vergrößern Android Gadged Andru USB Handylader
© powerbygen.jpg

 
Eines der innovativsten Android-Gadgets ist der Andru USB-Handylader. Er spielt gleich in zwei Rollen als Schreibtisch-Dekoration und portables Ladegerät für so ziemlich jedes Android-Smartphone. Andru steht jederzeit bereit. Wenn Sie einmal Saft brauchen, rupfen Sie ihm nur die Füße ab, um einen elektrischen Anschluss freizulegen. Stecken Sie dann das Micro-USB-Kabel in seinen Kopf und schließen Sie Andru an eine Stromquelle an. Andrus Augen leuchten blau, während er Geräte auflädt. Im Standby-Modus leuchten sie dagegen weiß. Das putzige Kerlchen gibt's für umgerechnet 20 Euro bei PowerByGen .
 
5) Hungriger Androide

Android Gadget Hungry
Vergrößern Android Gadget Hungry
© zazzle.jpg

 
Google selbst hat diese Illustration gut genug gefallen, dass der Konzern sie auf seiner Entwickler-Konferenz I/O 2011 präsentierte. Jetzt können Sie das Motiv mit Stolz am eigenen Körper tragen. Das "Hungry Android"-T-Shirt wird vom Künstler direkt über Zazzle.com für 18 Euro verkauft und zeigt das mittlerweile berühmt gewordene Bild eines Bugdroid, der genüsslich einen Apfel verspeist.
 
6) Yodaroid

Android Gadget Yoda
Vergrößern Android Gadget Yoda
© redbubble.jpg

 
Vermischt man Android mit Jedi-Altmeister Yoda kommt was dabei heraus? Yodaroid natürlich, der ultimative Schatz aller Geeks. Das T-Shirt gibt's für umgerechnet etwa 20 Euro über RedBubble.com . Möge die Open Source mit Ihnen sein!



7) Leuchtfrosch

Android Gadget Leuchtfrosch
Vergrößern Android Gadget Leuchtfrosch
© thinkfuntoys.jpg

 
Hüllen Sie Ihre Zuneigung zu Android nicht in Dunkelheit! Mit diesem Android-Schlüsselanhänger, der im Dunkeln leuchtet, verlieren Sie Ihren kleinen, grünen Roboter selbst bei Nacht nicht aus den Augen. Eine Warnung allerdings: Der kleine Robo braucht zuvor schon einiges an Tageslicht, um seine Leuchtkräfte zu aktivieren. Sehen Sie es doch als zusätzliche Motivation dafür hin und wieder auch mal den PC und das Haus zu verlassen. Den leuchtenden Android-Schlüsselanhänger gibt es bei ThinkFunToys.com für etwa 5,50 Euro.

Montag, 18.06.2012 | 11:18 von JR Raphael
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (6)
  • rakete230 10:53 | 20.06.2012

    Zitat: Sele
    Nur weil Du damit nichts anfangen kannst, sind die Nutzer der Gadgets Schwachmaten? Diese Logik muss ich mir merken. Du nutzt mit Sicherheit das eine oder andere Programm, mit dem ich nichts anfangen kann. Bist Du jetzt auch ein ... ?
    @Sele: Sorry wolte nicht die Allgemeinheit beleidigen aber diese vorgestellten Teile finde ich wirklich nicht niedlich, schön oder kultig.

    Antwort schreiben
  • Thor Branke 08:35 | 19.06.2012

    Zitat: ohmotzky
    PC-Welt lebt doch in einer eigenen, mir verschlossenen Galaxie.
    Ja? Warum das? Es handelt sich schlicht um die "Genial-Cool-Geheim"-Adjektivgalaxie. Ein bisschen monoton für wahr, aber dank raschen Wiedererkennungswertes in vielen, vielen neuen Newssternbildern mit hohem Gewöhnungsfaktor. Nichts Ernstes also...

    Antwort schreiben
  • ohmotzky 08:14 | 19.06.2012

    Ich suche immer noch das cool an diesen "Zubehör"............... PC-Welt lebt doch in einer eigene mir verschlossenen Galaxie.

    Antwort schreiben
  • chipchap 21:59 | 18.06.2012

    Zitat: Sele
    Nur weil Du damit nichts anfangen kannst, sind die Nutzer der Gadgets Schwachmaten?
    Manche Raketen krepieren schon beim Start.

    Antwort schreiben
  • Sele 18:41 | 18.06.2012

    Nur weil Du damit nichts anfangen kannst, sind die Nutzer der Gadgets Schwachmaten? Diese Logik muss ich mir merken. Du nutzt mit Sicherheit das eine oder andere Programm, mit dem ich nichts anfangen kann. Bist Du jetzt auch ein ... ?

    Antwort schreiben
1490282