717592

Alternatives Start-Menü

Anforderung

Zeitaufwand

Problem: Ihr Start-Menü ist umfangreich und recht unübersichtlich. Für einige wichtige Programme möchten Sie gerne einen schnelleren Zugriff.

Lösung: Wenn Sie zur Abwechslung einmal mit der rechten Maustaste auf den Start-Button klicken, erscheint ein kleines Kontextmenü. Dieses meist unbeachtete Menü läßt sich zu einem alternativen Start-Menü ausbauen. Starten Sie dazu den Registrierungseditor Regedit. Gehen Sie zu "Hkey_Classes_Root\Directory\Shell". An dieser Stelle können Sie Ihre eigenen Befehle einschmuggeln. Klicken Sie auf "Shell", und erstellen Sie mit "Bearbeiten, Neu" einen neuen Unterschlüssel mit beliebigem Namen. Öffnen Sie nun im rechten Fenster den zugehörigen Wert "(Standard)", und tragen Sie den Befehl so ein, wie er im Kontextmenü auftauchen soll. Ein "&"-Zeichen vor einem Buchstaben macht diesen zum Hotkey, über den Sie den Befehl dann aus dem Kontextmenü aufrufen können.Erstellen Sie einen weiteren Unterschlüssel mit dem Namen "command". Öffnen Sie den Wert "(Standard)" des neuen Schlüssels. Geben Sie hier einen Befehl oder einen Programmpfad an, beispielsweise "c:\windows\regedit.exe". So erhalten Sie schnellen Zugriff auf häufig benötigte Werkzeuge.

0 Kommentare zu diesem Artikel
717592