12.11.2002, 12:07

Eric Bonner

Altavista in neuem Design

Mit einer Handvoll Neuerungen und Veränderungen versucht die Suchmaschine Altavista seit kurzem in der Gunst der Anwender zu steigen: Ins Auge sticht dabei zuerst das überarbeitete Design. Interessanter ist allerdings die optimierte Suche, die Angaben von Altavista zufolge aktuellere und "noch relevantere Suchergebnisse" zu Tage fördert. Dazu werden rund 50 Prozent der Suchergebnisse auf täglicher Basis aktualisiert.
Mit einer Handvoll Neuerungen und Veränderungen versucht die Suchmaschine Altavista seit kurzem in der Gunst der Anwender zu steigen: Ins Auge sticht dabei zuerst das überarbeitete Design.
Interessanter ist allerdings die optimierte Suche, die Angaben von Altavista zufolge aktuellere und "noch relevantere Suchergebnisse" zu Tage fördert. Dazu werden rund 50 Prozent der Suchergebnisse auf täglicher Basis aktualisiert.
Hier weitere Veränderungen im Überblick:
* Altavista verfügt über eine Nachrichten-Suche in über 200 Quellen - auch die deutschsprachige Medienlandschaft kommt dabei zum Zug.
Nachrichten-Suche bei Altavista
* Die Suchmaschine erfasst PDF-Dokumente
* Der Suchassistent Altavista Prisma hilft, Suchanfrage weiter zu präzisieren und steht in Deutsch, Spanisch, Italienisch, Französisch und Englisch zur Verfügung.
Ein weiteres Schmankerl bleibt denjenigen vorbehalten, die von derUS-Seite von Altavistaaus ihre Suche starten. Dort gibt es zusätzlich noch die Funktionen "AltaVista Shortcuts" und "AltaVista Shortcut Answers". AltaVista Shortcuts soll beispielsweise dabei helfen, "verborgenen" Content zu finden.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
4382
Content Management by InterRed