172410

Albatron Geforce Gigi FX5900 Turbo

19.11.2003 | 14:29 Uhr |

Wuchtiges Erscheinungsbild: die schnelle Karte kommt mit einem ungewöhnlichen Kühlkörper samt drei Lüftern.

Wuchtiges Erscheinungsbild: die schnelle Karte kommt mit einem ungewöhnlichen Kühlkörper samt drei Lüftern - einer davon als Reserve, falls einer der beiden Hauptlüfter ausfällt. Fast schon albern: Die Lüfter werden per blauer LED beleuchtet. Ansonsten reihte sich die Karte nahtlos in die Vielzahl teurer und schneller Geforce Karten ein.

Testergebnis:

3D-Leistung (32 Bit, 1280 X 1024 Pixel)

3D Mark 2001 SE (4X FSAA)

13.606 Punkte

(Best 14.364)

3D Mark 03

3450 Punkte

(Best 4747)

Unreal T. 2003

153,4 B./s

(Best 166,6)

Unreal T. 2003 (4X FSAA)

125,0 B./s

(Best 134,2)

Serious Sam SE

167,7 B./s

(Best 172,4)

Serious Sam SE (Extreme)

135,7 B./s

(Best 147,3)

3D-Leistung (32 Bit, 1600 X 1200 Pixel)

3D Mark 2001 SE (4X FSAA)

12037 Punkte

(Best 12.746)

Lautstärke (Sone)

Ruhezustand

4,1

(Best 0,0)

Last

4,1

(Best 0,0)

Hotline

erreichbar, kompetent (01805/035383; 0,12 Euro/Minute)

0 Kommentare zu diesem Artikel
172410