689811

Adobe Reader 7 ohne Werbung installieren

05.09.2005 | 11:13 Uhr |

Der Adobe Reader bringt in Version 7 einiges mit, das Sie nicht brauchen. Ein Banner im oberen rechten Eck wirbt für Adobe. Außerdem werden einige Plug-ins zwangsinstalliert, die niemand braucht. Ein Link zum Online-Druckdienst "Printme" pappt sich ins Start-Menü, und die integrierte Yahoo-Web-Suche ist auch überflüssig. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Ballast schon bei der Installation loswerden.

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Der Adobe Reader bringt in Version 7 einiges mit, das Sie nicht brauchen. Ein Banner im oberen rechten Eck wirbt für Adobe. Außerdem werden einige Plug-ins zwangsinstalliert, die niemand braucht. Ein Link zum Online-Druckdienst "Printme" pappt sich ins Start-Menü, und die integrierte Yahoo-Web-Suche ist auch überflüssig.

Lösung:

Sie können diesen Ballast loswerden, indem Sie den Adobe Reader entsprechend (neu) einrichten. Die Installation des Reader 7 wird nämlich über den Windows Installer 2.0 gesteuert. Dieser liest dazu die Datenbank "Adobe Reader 7.0 - Deutsch.MSI" aus und richtet alle darin aufgeführten Pakete ein. Diese Datenbank wiederum lässt sich über spezielle MST-Dateien modifizieren, um der Anwendung Funktionen zu entziehen oder neue hinzuzufügen. Unsere Datei :pcwAR7Transform.MST erledigt die nötigen Schritte für Sie.

Kopieren Sie sich die Setup-Datei des Adobe Readers zunächst auf Ihr System, oder laden Sie sie von der Adobe-Site herunter. Achten Sie beim Herunterladen darauf, dass Sie nicht den Download-Manager von Adobe verwenden, da Sie den Patch sonst nicht ausführen können. De-installieren Sie gegebenenfalls zunächst einen alten Adobe Reader von Ihrem System, starten Sie dann die Installation per Doppelklick, und warten Sie die Datenaufbereitung ab.

Vor der eigentlichen Installation unterbricht das Setup noch einmal. Kopieren Sie jetzt die extrahierten Setup-Dateien aus dem Verzeichnis "\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Setup Files\RdrBig\GER" in ein beliebiges anderes Verzeichnis, und brechen Sie die Installation ab. Den Ordner "\Setup Files\RdrBig\GER\" können Sie dann löschen. Kopieren Sie daraufhin die pcwAR7Transform ebenfalls in das Verzeichnis. Öffnen Sie eine Eingabe-Aufforderung, wechseln Sie in das Verzeichnis, und geben Sie folgende Befehlszeile ein:

msiexec.exe /i "Adobe Reader 7.0 - Deutsch.msi" TRANSFORMS="pcwAR7Transform.mst"

Unsere MST-Datei unterdrückt die Installation des Printme-Plug-ins, der Yahoo-Web-Suche und des Werbebanners. Außerdem wird keine Verknüpfung auf dem Desktop angelegt, sondern nur im Startmenü.

0 Kommentare zu diesem Artikel
689811