13.12.2012, 20:47

PCW Team

Anleitung für Chrome, IE, Firefox, Opera

AdBlock, NoScript und Ghostery für PCWelt.de anpassen

PC-Welt Ausnahme in AdBlock für Firefox

Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben, die Werbung auf PCWelt.de zuzulassen. Ihre Entscheidung hilft uns enorm, die Einnahmen durch Werbung stellen sicher, dass wir Ihnen weiterhin hochwertige Inhalte, Artikel, Tipps und Tests liefern können. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie sie AdBlock, AdBlock Plus, Ghostery, NoScript oder die Tracking-Protection-Listen des IE für PCWelt.de anpassen.
Werbe- und Scriptblocker sind verlockende Tools, die Nutzer in einigen Fällen sogar schützen können. Allerdings haben sie einen massiven Einfluss auf die Werbeeinnahmen von Seiten wie PCWelt.de, Werbeeinahmen, mit denen wir Redakteure, Tester, Autoren, Community Manager oder unser Video-Team finanzieren. Sie haben also direkt Einfluss auf die Qualität der Beiträge, Tests und Artikel auf PC-Welt.de und mit einigen wenigen Klicks können Sie dafür sorgen, dass wir weiterhin für Sie hochwertige Arbeit abliefern können.

Ausnahme für PC-Welt in AdBlock definieren

 AdBlock und AdBlock Plus ist wahrscheinlich der populärste Werbeblocker, neben einer Version für Firefox gibt es ähnliche Programme für Google Chrome oder Opera. AdBlock setzt auf Blocklisten, diese enthalten alle notwendigen Informationen zum blockieren unerwünschter Werbung. Die Macher bieten zwar inzwischen eine Option, mit der sie „akzeptable“ Werbung zulassen, dieses System ist allerdings noch nicht ganz ausgereift. Wer die Ausnahmen selbst definieren will, kann dies mit wenigen einfachen Klicks erledigen.
Im Firefox reicht es, die jeweilige Seite zu besuchen und anschließend unten rechts auf das Logo von Adblock Plus zu klicken. Anschließend können sie die Option „Deaktivieren: auf pcwelt.de“ wählen, um eine Ausnahme für unsere komplette Webseite hinzuzufügen. Unter Chrome lässt sich eine Ausnahme ebenfalls einfach hinzufügen: In der Adresszeile taucht das Logo von Adblock auf. Ist es rot, wird die Seite blockiert. Klicken Sie auf das Logo und entfernen Sie den Haken bei „Für diese Seite aktivieren“ und die Ausnahme ist definiert. Alternativ können Sie die Ausnahmen über Optionen - Tools - Erweiterungen die Erweiterung auswählen und dort alle Domains, die sie in die Ausnahmeliste aufnehmen möchten, von Hand hinzufügen.

NoScript und NotScripts anpassen

NoScript für Firefox und NotScripts für Chrome arbeiten ähnlich: Die Aufgabe der Erweiterung ist es, Skripte zu blockieren, die auf Webseiten ausgeführt werden. Das betrifft nicht nur Werbung, sondern kann unter Umständen auch Ihr Surferlebnis negativ beeinflussen - denn beispielsweise zählen auch eingebettete Videos von externen Quellen als Skripte, diese werden ebenfalls geblockt. Ausnahmen sind bei NoScript für Firefox einfach zu definieren: Klicken Sie auf das Symbol der Erweiterung links neben der Adressleiste und wählen sie die „Einstellungen“. Hier klicken Sie anschließend auf den Reiter „Positivliste“ - diese enthält alle Ausnahmen für NoScript. Geben Sie „pcwelt.de“ in das Textfelt ein und klicken sie auf „Erlauben“, schon können Sie ohne Einschränkungen auf PC-Welt.de surfen. NotScripts für Chrome arbeitet ähnlich. Wie bei AdBlock finden Sie das passende Symbol in der Adressleiste. Klicken Sie darauf, aktivieren Sie die Option vor PCWelt.de und klicken Sie auf „Allow“ - schon ist unsere Seite auf der Whitelist. In Opera funktioniert dies übrigens ähnlich.

Ghostery passend konfigurieren

 Ghostery ist ein interessantes Plugin, mit dem man Tracking-Cookies auf die Schliche kommen kann. Allerdings blockiert Ghostery nicht nur Tracking-Cookies, die über die Stränge schlagen, sondern auch zahlreiche andere Funktionen, die für den Betrieb einer Webseite notwendig sind. Dazu gehören beispielsweise auch Applikationen, mit denen wir oder andere Dienstleister die Zugriffe auf die Webseite analysieren. Diese Anwendungen sind deswegen wichtig, da wir damit nicht nur herausfinden können, welche Inhalte Sie besonders interessieren, sondern auch um gegenüber den Anzeigenkunden eine starke Position vertreten zu können. Glücklicherweise können Sie bei Ghostery ebenfalls Ausnahmen definieren. Klicken Sie dazu auf das Logo (in Firefox unten rechts im Browser, in Chrome rechts neben der Adressleiste) und wählen Sie anschließend „Edit Blocking Options“. Anschließend bietet Ghostery die Konfiguration für jeden einzelnen Eintrag separat an - am schnellsten und bequemsten ist es, wenn Sie einfach unten auf „Don’t block on www.pcwelt.de“. Übrigens: Über Ihre Privatsphäre müssen Sie sich keinerlei Sorgen machen, denn die über Cookies gesammelten Infos sind anonymisiert!

Ausnahme in den Tracking-Protection-Listen des IE einrichten

 Der Internet Explorer fällt etwas aus der Reihe - in Version 9 und 10 kann man sich und seine Privatsphäre aber am besten mit Hilfe der Tracking-Protection-Listen schützen. Diese Listen von externen Anbietern filtern Inhalte, von denen die Macher ausgehen, dass sie möglicherweise schädlich sein könnten. Allerdings ist diese Lösung oftmals ein wenig grob, leider lassen sich die Listen nicht ohne weiteres anpassen. Es hilft allerdings, den Tracking-Schutz gezielt für eine Seite zu deaktivieren. Dazu besuchen Sie PCWelt.de. Ist der Tracking-Schutz aktiv, erscheint in der Adressleiste des Internet Explorers ein blaues Symbol, das an ein Parkverbot erinnert. Ein Klick auf das Symbol öffnet eine Dialogbox. Hier klicken Sie anschließend auf „Tracking-Schutz deaktivieren“. Damit richten Sie automatisch eine Ausnahme für die PCWelt.de ein, der Tracking-Schutz bleibt aber dennoch aktiv.

Fazit

Natürlich ist es einfach, sämtliche Werbung und Skripte zu blockieren. Allerdings müssen Sie sich stets vor Augen halten, dass genau diese Werbung ganz erheblich zur Finanzierung der Webseite der PCWelt beiträgt. Die Anzeigen bezahlen für Beiträge, Artikel, Tipps, Tests, Hardware, Software, Serverkosten, Testgeräte, Interview-Reisen, Redakteure, Autoren, Angestellte und und und. Jede Anzeige trägt dazu bei, unsere journalistische Unabhängigkeit zu erhalten.
Kommentare zu diesem Artikel (89)
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1656567
Content Management by InterRed