2060469

AdBlock und AdBlock Plus für PCWelt.de anpassen

16.03.2015 | 09:35 Uhr |

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie sie in AdBlock und AdBlock Plus Ausnahmen für PCWelt.de anlegen können.

Werbeblocker sind verlockende Tools, die Nutzer in einigen Fällen sogar schützen können. Allerdings haben sie einen massiven Einfluss auf die Werbeeinnahmen von Seiten wie PCWelt.de, Werbeeinahmen, mit denen wir Redakteure, Tester, Autoren, Community Manager oder unser Video-Team finanzieren. Sie haben also direkt Einfluss auf die Qualität der Beiträge, Tests und Artikel auf PC-Welt.de und mit einigen wenigen Klicks können Sie dafür sorgen, dass wir weiterhin für Sie hochwertige Arbeit abliefern können.

Ausnahme für PC-Welt in AdBlock definieren

Eine PC-Welt-Ausnahme in AdBlock Plus einrichten
Vergrößern Eine PC-Welt-Ausnahme in AdBlock Plus einrichten

AdBlock Plus ist wahrscheinlich der populärste Werbeblocker, neben einer Version für Firefox gibt es das Tool auch für Google Chrome, Opera, Internet Explorer oder Safari. AdBlock setzt auf Blocklisten, diese enthalten alle notwendigen Informationen zum blockieren unerwünschter Werbung. Die Macher bieten zwar inzwischen eine Option, mit der sie „akzeptable“ Werbung zulassen, dieses System ist allerdings noch nicht ganz ausgereift. Wer die Ausnahmen selbst definieren will, kann dies mit wenigen einfachen Klicks erledigen.

AdBlock in Chrome anpassen
Vergrößern AdBlock in Chrome anpassen

In den meisten Fällen reicht es, die jeweilige Seite zu besuchen und anschließend auf das Logo von Adblock Plus zu klicken. Anschließend können sie die Option „Deaktivieren: auf pcwelt.de“ wählen, um eine Ausnahme für unsere komplette Webseite hinzuzufügen. Unter Chrome lässt sich eine Ausnahme ebenfalls einfach hinzufügen: Auch hier wird auf das Logo von Adblock geklickt. Ist es rot, wird die Seite blockiert. Klicken Sie auf das Logo und entfernen Sie den Haken bei „Auf dieser Seite aktivieren“ und die Ausnahme ist definiert. Alternativ können Sie die Ausnahmen über Optionen - Ausnahmen die Erweiterung auswählen und dort alle Domains, die sie in die Ausnahmeliste aufnehmen möchten, von Hand hinzufügen.

Fazit

Natürlich ist es einfach, sämtliche Werbung zu blockieren. Allerdings müssen Sie sich stets vor Augen halten, dass genau diese Werbung ganz erheblich zur Finanzierung der Webseite der PCWelt beiträgt. Die Anzeigen bezahlen für Beiträge, Artikel, Tipps, Tests, Hardware, Software, Serverkosten, Testgeräte, Interview-Reisen, Redakteure, Autoren, Angestellte und und und. Jede Anzeige trägt dazu bei, unsere journalistische Unabhängigkeit zu erhalten.

Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben, die Werbung auf PCWelt.de zuzulassen. Ihre Entscheidung hilft uns enorm, die Einnahmen durch Werbung stellen sicher, dass wir Ihnen weiterhin hochwertige Inhalte, Artikel, Tipps und Tests liefern können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2060469