179586

Windows 8 - Erste Details zu den Neuerungen enthüllt

29.06.2010 | 09:07 Uhr |

Im Internet ist eine streng geheime Microsoft-Präsentation rund um Windows 8 aufgetaucht. Es werden die ersten Details zu Windows 8 verraten und Microsoft stellt den Prototyp eines Rechners von Morgen vor.

Bisher gab es nur wenig Infos rund um Windows 8. Kein Wunder, denn schließlich ist Windows 7 erst im Oktober 2009 erschienen und zu so einem Zeitpunkt möchte Microsoft noch nicht allzu viel über einen Nachfolger verraten. So wurde bisher nur darüber gemunkelt, dass Windows 8 auch über eine 128-Bit-Unterstützung verfügen und noch vor 2012 erscheinen könnte.

Im Internet sind nun weitere Infos rund um Windows 8 aufgetaucht, die aus einer internen Microsoft-Präsentation stammen sollen und in denen weitere Details zu Windows 8 erstmalig offengelegt werden. Die ersten Infos aus dieser vertraulichen Microsoft-Präsentation tauchten auf der italienischen Website windows8italia.com auf, die auch Screenshots aus der Powerpoint-Präsentation veröffentlichte.

In der Präsentation legt Microsoft seine groben Pläne für Windows 8 offen und gibt auch einen Ausblick auf die zu erwarteten Neuerungen und Verbesserungen im Vergleich zu Windows 7. Auch Apple wird in der Präsentation erwähnt. Dabei wird darauf hingewiesen, dass die Apple-Marke für hochqualitative und unkomplizierte Produkte bekannt sei, die das "It just works"-Prinzip erfüllen. Dafür wollen die Leute bezahlen und letztendlich wolle sich Microsoft auch daran bei der Entwicklung von Windows 8 orientieren.

Außerdem ist in der Präsentation auch von einem Windows App Store die Rede, über den Entwickler ihre Applikationen einfacher unter das Windows-Volk bringen können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
179586