128074

Acer Aspire G600

29.08.2002 | 16:33 Uhr |

Eine Multimediamaschine für Einsteiger

Eine Multimediamaschine für Einsteiger mit verspieltem Design und wenigen Neuerungen

Auffällig: Das integrierte DVD-Laufwerk kann über die Bedienkonsole auf dem Gehäuse auch bei ausgeschaltetem Rechner CDs abspielen. Hinter der Konsole befindet sich 1 Ablagefach für bis zu 8 CDs. Die Geschwindigkeit (Note 3,1) war für die Prozessorklasse und die verbauten Komponenten gut. Bei der Ausstattung (Note 2,8) fielen besonders die 2 Schächte für Speicherkarten auf: Sie nehmen zwar Sony Memory Sticks, MMC Multimedia Cards und SD (Secure Digital) Cards auf, die zur Zeit wesentlich gebräuchlicheren Compact-Flash- und Smartmedia-Karten jedoch nicht. Der PC lässt sich um 1 Speichermodul, 2 PCI-Karten und 1 Laufwerk erweitern (Note 2,5).

Zur Handhabung (Note 2,6): Im durchschnittlich verarbeiteten Designtower geht es eng zu. Der Stromverbrauch im Betrieb von 60,2 Watt und 4,9 im Standby-Modus ist etwas hoch (Note Ergonomie: 3,1). Acer gibt 24 Monate Garantie; die Hotline (01805/009898) war zumeist kompetent und erreichbar (Service-Note 3,4).

Ausstattung: Intel Pentium 4-A 2000 MHz; 256 MB DDR-SDRAM; ATI Radeon 9000 Pro; Seagate ST340810A, 38.162 MB (formatiert). 15-Zoll-TFT-Display Acer AL502 (rund 500 Euro); Lautsprecher Acer Stereo Speakers; CD-Brenner Acer CR40 (CD-R/CD-RW/CD-ROM: 40-/12-/48fach); DVD-ROM-Laufwerk Pioneer DVD-117RD (DVD/CD: 16-/40fach); Windows XP Home Edition (installiert & auf Recovery-CD).

Technische Daten: Hersteller/Produkt: Acer Aspire G600; Prozessor: Intel Pentium 4-A 2000 MHz; Hauptplatine: MSI MS-6533; Chipsatz: SIS 650GX, 961; Bios-Version: Award v6.00PG R01-D0 vom 24.06.2002; Hauptspeicher (installiert/maximal): 256/3072 MB DDR-SDRAM; Festplatte: Seagate ST340810A; 38.162 MB Kapazität; CD-ROM: -; DVD-ROM: Pioneer DVD-117RD (DVD/CD: 16-/40fach); CD-Brenner: Acer CR40 (CD-R/CD-RW/CD-ROM: 40-/12-/48fach); Grafikkarte: ATI Radeon 9000 Pro; Chip: ATI Radeon 9000 Pro; 64 MB DDR-SDRAM; Monitor: 15-Zoll-TFT-Display Acer AL502; Steckplätze insgesamt: 2 x PCI; 1 x PCI/CNR; 1 x AGP; Sonstige Ausstattung: 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk; Tastatur; Maus; Soundfunktionen im Chipsatz (AC97-Codec); Netzfunktionen auf der Hauptplatine; 2 Schächte für Speicherkarten (1 x Memorystick; 1 x SD) ; Lautsprecher Acer Stereo Speakers; Anschlüsse: 1 x parallel; 1 x seriell; 1 x PS/2-Maus; 4 x USB (davon 2 x vorne); 3 x Firewire (davon 1 x vorne); 1 x Ethernet 10/100; Stromverbrauch (in Watt): Betrieb: 60,2; Standby: 4,9; Software: Windows XP Home Edition (installiert & auf Recovery-CD); Ahead Nero Burning ROM 5.5 OEM (Brenn-Software); ATI DVD-Player (DVD-Player-Software); Symantec Norton Antivirus 2002 (Anti-Viren-Programm).

Hersteller/Anbieter

Acer

Weblink

www.acer.de

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

rund 1500 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
128074