ATI Radeon 64 MB DDR Vivo

Dienstag den 28.08.2001 um 14:47 Uhr

von Bernd Weeser-Krell, Lothar Miedel

Eine Grafikkarte, die sich für Spiele eignet - aber auch für Videofans und DVD-Nutzer interessant ist.

Eine Karte, die sich für Spiele eignet - aber auch für Videofans und DVD-Nutzer interessant ist.

Basis der Karte sind ein hauseigener Radeon-Chip und 64 MB DDR-SDRAM. Zusätzlich spendierte ATI dem Modell mit TV-out- und TV-in-Buchsen. An Software dabei: Ulead Videostudio 5.0 (Videobearbeitung), Ulead Cool 3D 2.5 SE (3D-Grafikprogramm), ATI Multimedia Center (DVD-Player) (Note Ausstattung: 2,0).

In unserem Open-GL-Benchmark Quake 3 Arena schaffte die Karte immerhin rund 80 Bilder pro Sekunde (1024er Auflösung, 32 Bit Farbtiefe, Athlon 1333) - das reicht für die 3D-Leistungs-Note 2,3. Der Treiber bietet die wichtigen Einstellmöglichkeiten wie 3D- und Open-GL-Optimierung (Note Handhabung: 2,0)Der Service (Note 1,3): 60 Monate Herstellergarantie und eine kompetente und erreichbare Hotline (00353/18077826; deutschsprachig, in Irland).

Ausstattung: Taktraten: Chip 183 MHz, Speicher 183 MHz; Treiber für Win 98/ME, NT 4, 2000; Scart-Adapter.

Hersteller/Produkt: ATI Radeon 64 MB DDR Vivo; Grafikchip: ATI Radeon; Speicher: 64 MB DDR-SDRAM; RAM-DAC: 300 MHz; Taktraten: Chip: 183 MHz; Speicher: 183 MHz; Max. Auflösung: 2048 x 1536 Bildpunkte; Max. Bildwiederholraten 1024 x 768 (Truecolor): 200 Hz; Max. Bildwiederholraten 1280 x 1024 (Truecolor): 150 Hz; Max. Bildwiederholraten 1600 x 1200 (Truecolor): 90 Hz; Anschlüsse: D-Sub; TV-in; TV-out; Treiber: Win 98/ME, NT 4, 2000; Software: Ulead Videostudio 5.0 (Videobearbeitung), Ulead Cool 3D 2.5 SE (3D-Grafikprogramm), ATI Multimedia Center (DVD-Player)

Hersteller/Anbieter
ATI
Telefon
Weblink
www.ati.de
Bewertung
Preis
rund 490 Mark

Dienstag den 28.08.2001 um 14:47 Uhr

von Bernd Weeser-Krell, Lothar Miedel

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
161702