192057

AOL startet Musik Channel

03.04.2003 | 16:03 Uhr |

AOL hat heute sein neues Online-Musikangebot vorgestellt: den Musik Channel. Er bietet Online-Live-Konzerte, Musik-Downloads und Infos zu Songs, Künstlern und CD-Neuveröffentlichungen.

AOL hat heute sein neues Online-Musikangebot vorgestellt: den Musik Channel. Er bietet Online-Live-Konzerte, Musik-Downloads und Infos zu Songs, Künstlern und CD-Neuveröffentlichungen.

Stan Laurent, Geschäftsführer von AOL Deutschland, erklärte zum Start: "Musik ist eines der Top-Themen im Internet - vor allem für die wachsende Gemeinde der Breitband-Nutzer. Mit unserem neuen Musik Channel legen wir den Grundstein für ein umfassendes und hervorragendes Entertainment-Angebot auf diesem Gebiet."

Als eines der Highlights des Channels bezeichnet der Internet Service Provider die Präsentation brandneuer Songs und Videos unter "First Listen" und "First View". Der Clou: Das Ganze findet vor der Veröffentlichung in Radio und Fernsehen statt.

Im Hinblick auf Livemusik verlässt sich das Unternehmen auf das Format "Sessions@aol". AOL lädt dazu Musiker ins eigene Studio ein, dort spielen die Gäste dann eine Session ein. Neben Live-Auftritten soll "Sessions@aol" exklusive Interviews und Reportagen aus dem Musik-Business bieten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
192057