Ratgeber Sicherheit

1st Backup: Tool für die einfache Datensicherung

12.12.2009 | 09:31 Uhr | Ramon Schwenk

Programme für die Datensicherung müssen nicht kompliziert sein. Ein Beispiel: 1st Backup . Mit der einfachen Backup-Software sichern Sie Ihre Dateien in ein anderes Verzeichnis oder auf ein anderes Laufwerk.

Sie können wählen, ob das Tool bereits vorhandene Sicherungen überschreiben soll oder als Zusatzsicherung behält. Der Vorgang lässt sich auch automatisieren – allerdings hat man nur die Wahl zwischen täglich oder stündlich. Die Bedienung gelingt nach einer kurzen Eingewöhnung schnell. Das Tool ist nach dem Auspacken sofort lauffähig, es muss nicht installiert werden.

Datensicherung: Für einen automatisierten Backup, kann ein
Backup stündlich oder täglich eingerichtet werden.
Vergrößern Datensicherung: Für einen automatisierten Backup, kann ein Backup stündlich oder täglich eingerichtet werden.
© 2014

HD Clone kopiert den kompletten Inhalt einer Festplatte auf eine zweite Platte. Das Programm steht in einer aktualisierten Version zum Download bereit. Das Tool passt auf eine Diskette und kommt mit einem eigenen Betriebssystem, lässt sich daher so gut wie auf jedem Rechner einsetzen. Das Programm unterstützt IDE/ATA/SATA-Festplatten und kopiert bis zu 300 MB pro Minute. Die kostenlose Variante des Programms kann nur ganze Festplatteninhalte auf größere Platten kopieren.

39268