2139386

12 Tricks mit Siri Remote auf dem Apple TV 4

09.11.2015 | 09:31 Uhr |

Das Apple TV 4 kommt mit komplett neuer Fernbedienung. Die Steuerung gelingt zwar einfach, dennoch gibt es Kniffe, die nicht jeder kennt. Wir verraten 12 Tricks mit der Siri Remote.

Die vierte Generation des Apple TV hat Apple gründlich überarbeitet, hier geht es zu unserem ersten Test . Denn viele neue Funktionen sind dazu gekommen, darunter vor allem das neue tvOS , der eigene App Store und natürlich die wirklich komfortable Steuerung mit der Siri-Fernbedienung – auch wenn Siri für Apple TV derzeit nur in Deutschland, nicht aber in Österreich und der Schweiz verfügbar ist ( siehe unsere Meldung ). Apple bietet wie so oft viele versteckte Möglichkeiten für eine noch komfortablere und schnellere Bedienung. Wir haben 12 wichtige Tricks zur Siri Remote zusammengetragen:

1: Apps verschieben

Möchten Sie die Anordnung der Apps auf dem Home-Screen ändern, dann wählen Sie mit dem Touch-Feld der Siri Remote die gewünschte App aus und drücken das Touch-Feld etwas länger. Wie beim iPhone oder iPad wackelt nun die App und mit wischen über die Tocuh-Oberfläche können Sie nun das Icon der App verschieben. Drücken Sie erneut die Touch-Oberfläche um das Icon an seiner neuen Position zu fixieren.

2: Installierte Apps löschen

Wählen Sie die App an, die Sie löschen möchten. Dann drücken Sie das Touch-Feld der Siri Remote so lange, bis die App wackelt. Nun brauchen Sie nur noch die Play/Pause-Taste drücken und Sie können auswählen, ob Sie die App löschen möchten.

3: Schnell scrollen

Die Touch Oberfläche bietet ein beschleunigtes Scrollen. Je schneller Sie wischen, desto schneller scrollen Sie. Anfangs mag dies gewöhnungsbedürftig sein, doch nach kurzer Zeit bedienen Sie das Apple TV ganz intuitiv.

4: Suche mit Umlauten

Sie möchten per Texteingabe beispielsweise nach einer App oder einem Film suchen?- Dann werden Sie vielleicht die Umlaute vermissen. Diese können Sie sehr leicht aufrufen. Scrollen Sie beispielsweise auf den Buchstaben „A“ und drücken auf die Touch-Oberfläche der Siri Remote. Nun erscheint ein Auswahlmenü, in dem Sie auch ein „Ä“ anwählen können.

5: Zwischen Groß- und Kleinschreibung wechseln

Wenn Sie mit der Siri Remote über das Buchstabenfeld einen Text eingeben, dann können Sie sehr schnell zwischen Groß- und Kleinschreibung wechseln. Dazu drücken Sie einfach die Play/Pause-Taste der Fernbedienung.

6: Siri verwenden

Möchten Sie einen Sprachbefehl eingeben, beispielsweise “Zeige mir alle Horrorfilme“ oder „Wie wird das Wetter in München“, dann halten Sie den Siri-Button solange gedrückt, wie Sie sprechen – ganz wie beim guten, alten Walkie-Talkie. Möchten Sie wissen, welche Befehle Siri versteht, dann drücken Sie die Siri-Taste nur kurz. Nun zeigt das Apple TV nach einander Befehle an, die Siri versteht. Derzeit lässt sich diese Funktion leider nur in Deutschland, nicht aber in Österreich und der Schweiz nutzen.

7: Tricks mit dem Menü-Button

Wenn Sie den Menü-Button einmal drücken, gelangen Sie auf der Bedienoberfläche eine Ebene zurück. Drücken Sie den Menü-Button zweimal, dann gelangen Sie immer zu dem Hauptmenü zurück. Einmal im Hauptmenü aktiviert ein erneuter Druck auf den Menü-Button den Bildschirmschoner.

8: Schnell zum Hauptmenü

Mit einem Klick gelangen Sie von jeder Stelle aus direkt ins Hauptmenü: Dazu drücken Sie einfach den Home-Button, der mit einem Fernseh-Symbol gekennzeichnet ist und sich rechts vom Menü-Button befindet.

9: Zwischen offenen Apps wechseln

Das Apple TV nutzt das tvOS, das auf dem iOS basiert. Und wie vom iPhone gewohnt, können Sie auch am Apple TV zwischen offenen Apps wechseln und einzelne Apps schließen. Dazu drücken Sie zweimal den Home-Button. So gelangen Sie zu einer Übersicht, in der Sie wie auf dem iPhone zwischen den offenen Apps navigieren können. Mit einem Wisch nach oben auf der Tocuh-Oberfläche der Siri Remote schließen Sie eine geöffnete App.

10: Zur Musik-App wechseln

Falls Sie gerade Musik mit dem Apple TV hören und sich beispielsweise gerade im Hauptzenü befinden, dann können Sie per Tastendruck die Musik-App aufrufen. Dazu halten Sie die Play-Pause solange gedrückt, bis das Apple TV zur Musik-App wechselt. Das dauert rund fünf Sekunden.

11: Ruhemodus aktivieren

Drücken Sie den Home-Button ein paar Sekunden, um das Apple in den Ruhemodus zu schicken. Die Zeiten für den Ruhemodus können Sie auch in den Einstellungen unter „Allgemein > Ruhezustand aktivieren nach“ ändern.

12: Apple TV neu starten

Rechts vom Menü-Button befindet sich der Home-Button mit dem Fernseher-Symbol. Wenn Sie diese beiden Buttons fünf Sekunden gleichzeitig drücken und dann wieder los lassen, starten Sie das Apple TV neu.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2139386