Exklusive Reparatur-Tools

12. Leere Netzwerkumgebung reparieren (XP, Vista, Win 7)

Freitag den 25.02.2011 um 08:45 Uhr

von Christian Löbering

Schlägt die Systemsicherung mit einer so oder ähnlich
lautenden Meldung fehl, hilft das Tool
PC-WELT-FixSystemRestore(Tipp 15)
Vergrößern Schlägt die Systemsicherung mit einer so oder ähnlich lautenden Meldung fehl, hilft das Tool PC-WELT-FixSystemRestore(Tipp 15)
© 2014

Problem: Wenn Sie die Netzwerkumgebung öffnen, erscheint ein leeres Fenster.
Lösung: Rufen Sie PC-WELT-FixNetworkFolder mit Admin-Rechten auf. Nach Abschluss des Vorgangs starten Sie den PC neu.
Mehr zur Technik: Das Tool registriert drei DLL-Dateien neu: den Netzwerkverbindungsmanager (Netman.dll), die Netzwerkkonfigurationsobjekte (Netcfgx.dll) und die Oberfläche für Netzwerkverbindungen (Netshell.dll). Dazu nutzt es den Befehl "regsvr32.exe [Systemdatei]".

Freitag den 25.02.2011 um 08:45 Uhr

von Christian Löbering

180800