161198

10 Tipps gegen Spam

11.06.2002 | 14:23 Uhr |

Bei immer mehr Anwendern verstopfen Werbemails den Posteingang. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Spam wirkungsvoll bekämpfen, damit Ihr Postfach sauber bleibt. So bleiben Sie von Werbemails verschont.

Reklame, die unverlangt per Mail kommt, nervt jeden Anwender. Werbemails sind auch unter den Bezeichnungen Spam und UCE bekannt (Unsolicited Commercial Email). Sie verstopfen den Posteingang und führen möglicherweise dazu, dass Sie wichtige Mails im Reklamewust übersehen. Wir haben zehn Tipps zum Thema Spam für Sie zusammengestellt.

In unserem PC-WELT Ratgeber "10 Tipps gegen Spam" erfahren Sie beispielsweise, dass Sie nicht unbedingt auf Reklamepost antworten sollten, oder wie Sie die Filter Ihres Mail-Programms effektiv einsetzen können.

Desweiteren erhalten Sie Tipps, wo Sie Wegwerf-Mailadressen erhalten, beispielsweise für den Fall, dass Sie sich eine registrierungspflichtige Software herunterladen möchten, aber vom Anbieter keine Werbung erhalten möchten.

PC-WELT Ratgeber: 10 Tipps gegen Spam

0 Kommentare zu diesem Artikel
161198