Exklusive Reparatur-Tools

1. Windows-Update reparieren (XP, Vista, Win 7)

Freitag den 25.02.2011 um 08:45 Uhr

von Christian Löbering

Problem: Sie bekommen beim Windows-Update häufig Meldungen über Download- oder Installationsfehler.

Lösung: Rufen Sie PC-WELT-FixWindowsUpdate mit Administratorrechten (Admin-Rechte) auf. Anschließend starten Sie den PC neu.
Mehr zur Technik: Das Programm beendet zunächst den Windows-Update-Dienst (Wuauserv) und den intelligenten Hintergrundübertragungsdienst (BITS). Dann löscht es Download-Daten des Windows-Updates und setzt die Sicherheitsmerkmale von BITS zurück. Im nächsten Schritt registriert es alle für das Update relevanten Bibliotheken neu. Zuletzt lädt es den aktuellen Windows-Update-Agenten von Microsoft herunter und installiert ihn.

Freitag den 25.02.2011 um 08:45 Uhr

von Christian Löbering

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (4)
  • kikaha 19:11 | 25.02.2011

    Manchmal sogar auf dem Gehäuse.
    Ist mir sowieso schleierhaft, wie man einen Lizenzschlüssel/Produktkey verlieren kann.
    Für sowas gibt es bei mir einen extra Ordner ,nicht auf dem PC, sondern klassisch im Schrank.

    Antwort schreiben
  • EBehrmann 19:07 | 25.02.2011

    Für den Lizenzschlüssel braucht man doch kein Progarmm, der steht doch auf der Verpackung von Windows, oder irre ich da?

    Antwort schreiben
  • Chire 19:01 | 25.02.2011

    Windows XP

    Liebe PC-Welt-Freunde,
    habe gerade pcwFix TCPIP.exe installiert, PC neu gestartet,
    eine beliebige Taste gedrueckt, auf dem PC gesucht.
    Nichts gefunden.

    Wo dran kann es liegen ?

    Vorab: danke fuer Ihre Antwort

    Chire

    Antwort schreiben
  • achimvdv 11:47 | 07.01.2011

    Lizenzschluessel

    Einfacher geht mit licensecrawler ist gratis und man bekommt nicht nur den windowsschluessel.

    Antwort schreiben
180800