127930

1&1: Ab dem 28.5 gibt es neue DSL-Tarife

27.05.2003 | 16:12 Uhr |

Die 1&1 Internet AG startet mit neuen DSL-Tarifen laut eigenen Angaben eine weitere "DSL Offensive". Alle Tarifänderungen gelten ab Mittwoch, dem 28. Mai. Demnach haben 1&1-Kunden künftig insgesamt die Auswahl von drei Volumen-, drei Zeittarifen und einer Flatrate. Bei letzterer gibt es von 1&1 eine "Fair Preis"-Option. Mit anderen Worten: wir seine Flatrate nicht voll ausreizt, der zahlt am Ende des Monats automatisch weniger.

Die 1&1 Internet AG startet mit neuen DSL-Tarifen laut eigenen Angaben eine weitere "DSL Offensive". Alle Tarifänderungen gelten ab Mittwoch, dem 28. Mai. Demnach haben 1&1-Kunden künftig insgesamt die Auswahl von drei Volumen-, drei Zeittarifen und einer Flatrate.

Bei letzterer gibt es von 1&1 eine "Fair-Preis"-Option. Mit anderen Worten: wir seine Flatrate nicht voll ausreizt, der zahlt am Ende des Monats automatisch weniger.

Einen Neuzuwachs gibt es bei den Volumentarifen. Der neue Tarif trägt den Namen "Internet.DSL 1GB". Im monatlichen Preis von 6,90 Euro ist der Datentransfer von einem Gigabyte enthalten. Laut 1 & 1 reichen ein Gigabyte zum "Download von zwei Spielfilmen oder 100 MP3-Dateien."

0 Kommentare zu diesem Artikel
127930