11292

iCopy Music

23.05.2006 | 08:35 Uhr |

Wer einen iPod hat, kennt das Problem: Musik lässt sich mit iTunes nicht mehr vom Player auf einen Computer zurücktransferieren. Diesen lästigen Umstand behebt iCopy Music, ein Tool aus dem Hause Franzis.

Mit iCopy Music ist es möglich, die auf einem iPod gespeicherte Musik auf einen PC zurück zu übertragen. Einzige Voraussetzung: Der iPod muss für die „Verwendung als Festplatte“ konfiguriert sein, damit die Software auf die gespeicherte Musik zugreifen kann. Um den iPod entsprechend zu konfigurieren, muss auf dem verwendeten PC auch die iTunes-Software installiert sein, die sich aber bei Bedarf auch kostenlos aus dem Internet beziehen lässt. Die Konfiguration ist bestens dokumentiert: Beim ersten Start von iCopy Music wird der Anwender Schritt für Schritt durch die eventuell nötige Umstellung geführt, bei jedem weiteren Start erscheint zumindest ein kleines Hinweisfenster, das die nötigen Einstellungen beschreibt.

Die Dokumentation ist ansonsten eher mager, ein – immerhin gedrucktes – Heft mit acht Seiten, von denen sich nicht ganz drei mit der eigentlichen Aufgabe, dem Übertragen von Musik auf die PC-Festplatte beschäftigen. Mehr ist aber auch nicht nötig. ICopy Music lässt sich intutiv bedienen: Entweder alle oder einige Musikstücke oder Hörbücher werden markiert und per Mausklick auf „Übertragen“ an den PC verschickt. Wohin genau, und wie die Verzeichnisstruktur aufgebaut sein soll, kann der Anwender in einem zweiten Register der überschaubaren Programmoberfläche festlegen.

Sehr nützlich bei größeren Musiksammlungen empfanden wir die Durchsuchbarkeit der gespeicherten Medien nach Titel, Interpret, Album und weiteren Merkmalen. Die gefundene Songs lassen sich allerdings nicht direkt aus dem Programm heraus abspielen, und auch beim Übertragen von Songs auf den iPod ist der Anwender wieder auf iTunes angewiesen. Das Programm eignet sich nur für die Übertragung von iPod-Musik, Hörbüchern und Videos, während auf dem iPod gespeicherte Fotos, Notizen oder Kalenderdaten nicht zur Übertragung vorgesehen sind.

Fazit: Mit iCopy Music kann der Anwender schnell und intuitiv gespeicherte Audio- und Videodaten vom iPod auf einen PC übertragen. Die Dokumentation ist knapp, aber reicht aus.

Alternative: Die Freeware Yamipod bietet hier noch mehr Möglichkeiten.

BEWERTUNG

Bewertung Note
Leistung (50%) 2,5
Bedienung (35%) 2,0
Dokumentation (5%) 2,5
Installation/De-Installation (5%) 1,0
Systemanforderungen (5%) 2,0

GESAMTNOTE: 2,2

Anbieter:

Franzis

Weblink:

www.franzis.de

Preis:

19,95 Euro

Betriebssysteme:

2000, XP

Plattenplatz:

7,5 MB

.

0 Kommentare zu diesem Artikel
11292