52972

Yamaha CRW2100S

24.01.2001 | 00:00 Uhr |

Einer der schnellsten Brenner - ohne Schutz vor Buffer Underrun. Voraussetzung deshalb : ein leistungsfähiger PC.

Das SCSI-Pendant zum Atapi-Modell CRW2100E (Test in PC-WELT 2/01, Seite 177) brennt CD-Rs mit bis zu 16facher Geschwindigkeit. Eine volle 74-Minuten-CD war in rund 6 Minuten kopiert. Im CD-RW-Modus schafft das Modell die 8fache Leistung (9 bis 10 Minuten für eine volle CD), im UDF-Format 10faches Tempo (Note Geschwindigkeit: 1,4).

Der Cache hat eine Kapazität von 8 MB. Der Brenner schreibt und liest den Raw-DAO-Modus (Note Ausstattung: 2,6). Achtung: Dieser Modus funktioniert erst ab der Firmware-Version 1.0h, die Sie von Yamahas Website kostenlos herunterladen können.

Yamaha liefert die Brenn-Software Adaptec Easy CD Creator 4.0 mit (Note Handhabung: 2,3). Der Service (Note 3,1): 12 Monate Herstellergarantie, gute Hotline (00800/92624222; gebührenfrei).Testurteil: CD-Brenner-Top-Liste Platz 14.Ausstattung: Lesetempo: CD-ROM 40fach; Daten- und Audiokabel; 1 CD-R, 1 CD-RW; UDF-Treiber Adaptec Direct CD 3.0.

Hersteller/Anbieter

Yamaha

Weblink

www.yamaha-yste.com

Bewertung

3 Punkte

Preis

rund 670 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
52972