146138

Yakumo Quicksave 2.0 512 MB

06.10.2004 | 13:00 Uhr |

Der verspiegelte USB-2.0-Stick schaffte hohe Datenraten.

Der verspiegelte USB-2.0-Stick schaffte hohe Datenraten. Lediglich die Zugriffszeiten waren etwas zu hoch. Somit ist der Stick gut zum Datentransport, nicht aber um beispielsweise Linux, das wir zum Bootfähigkeitstest installieren, oder Datenbanken vom Stick aus laufen zu lassen. Der Lieferumfang besteht aus einem Etui, das den USB-Stick beim Transportieren vor Kratzern schützt, sowie ein USB-Verlängerungskabel - Software gibt es keine dazu - auf der Hersteller-Seite findet sich wenigstens ein Windows-98-Treiber zum Herunterladen.

TECHNISCHE DATEN

Kapazität

512 MB

Gewicht

16 g

Abmessungen (LxBxH)

77 x 26 x 12 mm

USB-Standard

2.0

USB-Kabel (Länge)

104 cm

Schreibschutzschalter

ja

Umhänge-/Trageband

nein/nein

Aktivitäts-LED

ja

Besonderheiten

keine

Windows-98-Treiber

nein

Software

-

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Minimale Datentransferrate (KB/s)

Lesen

13724,8

(Best 13680,3)

Schreiben

10780,8

(Best 13941,1)

Mittlere Datentransferrate (KB/s)

Lesen

14776,0

(Best 18936,2)

Schreiben

11756,6

(Best 14307,0)

Maximale Datentransferrate (KB/s)

Lesen

15169,6

(Best 22259,0)

Schreiben

12429,8

(Best 14780,6)

Bootfähig PC 1/PC 2/PC 3

nein/nein/nein

Stromverbrauch (Milliwatt)

Ruhe/Aktiv

562/597

(Best 124/141)

Service/Garantie

01805/925866 / 24 Mon.

Anbieter:

Yakumo

Weblink:

www.yakumo.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

3,5 / 3,1

Preis:

rund 49 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
146138