195698

Yakumo Mega Image 84D

09.11.2004 | 10:31 Uhr |

Diese Kamera ist mit vielen manuellen Einstellmöglichkeiten ausgestattet.

Die Yakumo Mega Image 84D ist mit vielen manuellen Einstellmöglichkeiten ausgestattet - Zeit- und Blendenvorwahl, diversen Belichtungsautomatiken und Optionen für Weißabgleich und Belichtungsmessung. Trotz ihres etwas billig anmutendem Äußeren - die Profioptik wird durch das Plastikgehäuse zunichte gemacht - stimmt die Bildqualität größtenteils: Die Auflösung war gleichmäßig, Rauschen fanden wir nahezu keines. Auch die Scharfzeichnung arbeitete sehr gut. Die Helligkeit blieb von der Bildmitte zum Rand gleich. Einziger Wermutstropfen: Obwohl die Ausgangsdynamik, die für Kontrast und Details zuständig ist, recht gut ist, könnte die Eingangsdynamik deutlich besser sein.

TECHNISCHE DATEN

Bildauflösung

3,9 Megapixel (2272 x 1704)

Optischer Sucher

ja

Optisches Zoom

8fach

Digitales Zoom

4fach

Brennweite (mm)

40 bis 320

Speicher (MB)/-typ

16/intern

Stromversorgung

Batterien

Videofunktion

320 x 240 Pixel

Lieferumfang

Tragegurt, Audio-/Videokabel, Ulead Photo Explorer 8.0 SE

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

508 g

(Best 72)

DC TAU 4.0

Nettodatei (Mittel, KB)

6419

Wirkungsgrad

75,2

(Best 100,5)

(Mittel, %)

gut

Max. Verzeichnung

-1,3

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

leicht tonnenförmig

Ein-/ Ausgangsdynamik

8,1/248

(Best 9,7/256)

(Blenden-/Helligkeitsstufen)

Rauschen (Mittel)

3,06

(Best 2,68)

sehr gut

Scharfzeichnungsstufen

24,1

(Best 11,0)

Service/Garantie

01805/925866 (0,12 Euro/Min.)/24 Mon.

Anbieter:

Yakumo

Weblink:

www.yakumo.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,2 / 2,4

Preis:

rund 250 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
195698