7038

Xeron Sonic Pro 750SLX

29.11.2002 | 15:38 Uhr |

Schnell und gut ausgestattet.

Das schnelle Notebook ist gut ausgestattet und trotz Desktop-Prozessor recht leise.

Der Desktop-Pentium-4 im Sonic Pro bringt das Notebook richtig auf Touren: Im Leistungstest kam es auf 360 Punkte - sehr gut. Mit 52,6 Bilder pro Sekunde schaffte die im Chipsatz integrierte Grafikfunktion im 3D-Test ein noch zufriedenstellendes Ergebnis (Note Geschwindigkeit: 1,7). Zur Ausstattung: Neben der großen Festplatte überzeugte das schnelle Kombilaufwerk. Bei den Schnittstellen fehlen nur serieller und Firewire-Anschluss (Note Ausstattung: 2,5). In puncto Akkulaufzeit bot das Sonic Pro mit 2:34 Stunden im Dauertest Mittelmaß (Note: 3,5).

Das Touchpad steuerte den Cursor recht unpräzise. Dafür überzeugte die stabile Tastatur, deren Druckpunkt aber besser sein könnte (Note Handhabung: 3,3). Bei Helligkeit und Kontrast schnitt das Display gut ab, nur die Farbdarstellung war mittelmäßig. Das mit 3,70 Kilogramm recht schwere Notebook überraschte beim Lautstärke-Test: Maximal 1,9 Sone unter Last sind für ein Gerät mit Desktop-CPU sehr gut (Note Ergonomie: 3,7). Xeron gibt 24 Monate Garantie und bietet eine sehr gute Hotline (0700/30011111).

Ausstattung: Intel Pentium 4 2,4 GHz; 256 MB DDR-SDRAM; 14,1-Zoll-TFT-Display (1024 x 768 Pixel; 16,8 Mio. Farben). Windows 2000 (installiert); Grafikchip SIS 650 (32 MB vom System-RAM); Festplatte: 38.158 MB (formatiert); Kombilaufwerk Teac DW-224E (DVD/CD-R/CD-RW: 8-/24-/10fach); Diskettenlaufwerk.

Hersteller/Produkt: Xeron Sonic Pro 750SLX; Prozessor: Intel Pentium 2,4 GHz; Hauptspeicher (installiert/maximal): 256 / 1024 MB DDR-SDRAM PC2100 CL 2.5; Festplatte (formatiert): Toshiba MK4019GAX (38.158 MB); Laufwerke: Kombilaufwerk Teac DW-224E (DVD/CD-R/CD-RW: 8-/24-/10fach); Diskettenlaufwerk; Grafikchip: SIS 650 (32 MB vom System-RAM); Soundsystem: Audiochip Avance AC97-Codec; 2 Lautsprecher; Mikrofon-, Kopfhörer- und S/PDIF-Anschluss (optischer Ausgang); Aufnahmefunktion; Kommunikation: V.90-Modem; 10/100-MBit/s-Netzkarte; Display: 14,1-Zoll-TFT; 1024 x 768 Bildpunkte; 16,8 Mio. Farben; Akku: Lithium-Ionen; Tastatur: 87 Tasten; 4 Zusatztasten; Touchpad mit 2 Tasten und 1 Scrolltaste; Schnittstellen: 1 PC-Card Typ II (Cardbus); 1 parallel; 1 VGA; 1 Infrarot; 1 PS/2; 1 TV-out (S-Video); 2 USB; 1 RJ11; 1 RJ45; Software: Treiber-CD; Ahead Nero Express (Brennrpogramm); Intervideo Win DVD 3.1 (DVD-Player-Software); Gewicht: 3695 Gramm; Abmessungen: 33,2 x 26,5 x 4,5 Zentimeter

Hersteller/Anbieter

Xeron

Weblink

www.xeron.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 1875 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
7038