10762

XP Master Tuning 2

29.05.2006 | 08:51 Uhr |

Mit einigen Modulen von XP Master Tuning 2 lassen sich deutliche Leistungssteigerungen erzielen, andere sind in ähnlicher Form schon in XP enthalten oder als Freeware verfügbar.

XP Master Tuning 2 verspricht, den PC komfortabel und problemlos "auf Höchstleistungen" zu bringen. Die Software besteht aus 18 Modulen, die sich über eine gemeinsame Bedienerführung und übers Startmenü aufrufen lassen. Eine spürbare Beschleunigung erbrachte auf unserem Testsystem das Modul „Systemwartung“ , nachdem wir die Optionen zur Beseitigung von Problemen und zur Beschleunigung des PC gewählt hatten.

Im praktischen Einsatz weniger deutlich bemerkbar machte sich die Beschleunigung des Internetzugangs. Hier gibt es neben der automatischen Optimierung per Mausklick einen direkten Zugriff auf die TCP/IP-Parameter RWIN und MTU. Wer sich nicht auskennt und falsche Werte einträgt, kann seinen Internetzugang lahm legen - aber nur vorübergehend, denn die Änderungen lassen sich zurücknehmen. Schnell und in all unseren Tests unschädlich war die Bereinigung der Registry - brachte aber auch nur minimalsten Geschwindigkeitszuwachs.

Als sehr zeitaufwändig erwies sich die Defragmentierung der Festplatte: Das XP-eigene Defragmentierungsprogramm erledigt dieselbe Arbeit schneller und gleich gut. Die anderen Datenträger-Tools, unter anderem zur Wiederherstellung gelöschter Dateien und zum endgültigen Löschen vertraulicher Daten, arbeiten vergleichsweise schnell. Insgesamt konnten wir nach dem Einsatz der Software auf einem älteren PC mit versudelter Windows-Installation eine deutlich spürbare Leistungssteigerung verzeichnen. Der Benchmark PC Mark bestätigte unser Gefühl: 10 Prozent Geschwindigkeitsschub bei der Arbeit mit Anwendungen.

Fazit: Mit einigen Modulen von XP Master Tuning 2 lassen sich deutliche Leistungssteigerungen erzielen, andere sind in ähnlicher Form schon in XP enthalten oder als Freeware verfügbar.

Alternative: Steganos Tuning 7 (Test hier) ist ein ähnlich umfangreiches Tuning-Paket.

BEWERTUNG

Leistung (50%) Note: 2,5
Bedienung (35%) Note: 1,5
Dokumentation (5%) Note: 2,5
Installation/De-Installation (5%) Note: 2,0
Systemanforderungen (5%) Note: 2,0

GESAMTNOTE: 2,1

Anbieter:

BHV

Weblink:

www.bhv.de

Preis:

rund 20 Euro

Betriebssysteme:

Windows XP

Plattenplatz:

ca. 31 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
10762