249357

Wortmann Terra Orbis MW A7X-850UT

25.04.2000 | 00:00 Uhr |

Der Rechner war flott und gut ausgestattet. Besonderheit: das Raid-System mit zwei 19-GB-Festplatten. Dennoch ist der Preis für das Gebotene zu hoch.

Der Big Tower mit Athlon-850-Prozessor (Asus-Hauptplatine K7V mit Via-Chipsatz KX133) erreichte in unseren Tests unter Windows 98 insgesamt 67 Tempo-Punkte (Note 2,6). Besonderheit der Ausstattung (Note 2,5): das Raid-System mit dem Controller Promise Fasttrack 66 und zwei Seagate-Platten ST320430A mit je 19.093 MB. Wortmann installierte dazu 128 MB SDRAM, ein Toshiba-DVD-ROM-Laufwerk SD-M1302, eine Asus-Grafikkarte V6800 Deluxe mit 32 MB DDR-SGRAM, eine ISDN-Karte AVM Fritzcard und eine Soundkarte Creative Labs Soundblaster Live 1024. Zusätzlich dabei: ein 19-Zöller Magic 19107FFD. Der Software-Umfang: MS Works 2000 und Word 2000 sowie McAfee Virusscan, Ulead Videostudio 3.0 SE plus zwei Spiele. Der PC nimmt noch fünf Laufwerke, zwei Karten und zwei Speichermodule auf (Note Erweiterbarkeit: 2,7). Die Verarbeitung war durchschnittlich. Aufrüstungen gehen recht einfach (Note Handhabung: 2,9). Der Strombedarf lag im Betrieb bei über 120 Watt (Note Ergonomie: 2,8). Der Service (Note 2,8): 36 Monate Garantie inklusive Vor-Ort-Service und eine gute Hotline (05744/944144).

Hersteller/Anbieter

Wortmann

Telefon

05744/944144

Weblink

www.wortmann.de

Bewertung

2,5 Punkte

Preis

rund 7150 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
249357