75656

Wortmann Terra Anima F360 i7X-1200

05.02.2002 | 15:06 Uhr |

Ein rundum gut ausgestattetes und flottes Notebook.

Ein rundum gut ausgestattetes und flottes Notebook mit kurzer Akkulaufzeit und schwacher Tastatur.

Tragbarer CD-Spieler: Auch in ausgeschaltetem Zustand spielt das Terra Anima Musik-CDs ab. Beim Leistungstest kam es auf 196 Punkte - ein gutes Ergebnis. Den 3D-Test bewältigte das Notebook mit 21,9 Bildern pro Sekunde - mittelmäßig (Note Geschwindigkeit: 2,4). Bei den Schnittstellen muss man auf nichts verzichten. Für die kabellose Kommunikation legt Wortmann sogar eine WLAN-PC-Card von Elsa bei, die allerdings nur mit dem veralteten Standard IEEE 802.11 läuft (Note Ausstattung: 2,4). Kurze Akkulaufzeiten sind das Hauptproblem von Notebooks mit Desktop-Prozessoren: Das Anima macht da keine Ausnahme und kam im Dauertest nur auf 1:49 Stunden (Note: 4,9).

Vielschreiber sollten die Finger von der klapprigen Tastatur lassen, deren geringer Druckpunkt enttäuschte (Note Handhabung: 3,1). Recht gute Graustufenauflösung und Farbdarstellung zeichneten das Display aus. Mit 3,26 Kilogramm liegt das Anima in der Gewichts-Mittelklasse (Note Ergonomie: 3,3). Wortmann gibt 24 Monate Garantie (Note Service: 3,6).

Ausstattung: Intel Pentium III 1200; 256 MB SDRAM; 14,1-Zoll-TFT-Display (1024 x 768 Bildpunkte; 16 Millionen Farben). Windows XP Pro (installiert & auf Recovery-CD); Festplatte: 28.617 MB (formatierte Kapazität); Grafikchip VIA Savage 4 (16 MB vom System-RAM); 8fach(max)-DVD-ROM QSI SDR-081.-

Hersteller/Anbieter

Wortmann

Telefon

Weblink

www.wortmann.de

Bewertung

Preis

rund 2170 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
75656