680834

Shark for Root

19.10.2010 | 15:35 Uhr |

Wireshark ist der Standard, wenn es um WiFi-Sniffing und Überwachung geht. Auch für Android gibt es einen entsprechenden Client: Der lässt sich nutzen, wenn man Root-Zugriff auf sein Smartphone besitzt.

Das kann Shark for Root : Die Applikation ist ein Wireshark-Client  für Android-basierte Smartphones. Wie auch das Gegenstück auf dem Desktop kann Shark for Root  den kompletten Netzwerkverkehr mitschneiden, der über die jeweilige Schnittstelle läuft, die Wireshark überwacht. Die App eignet sich wunderbar, um beispielsweise zu kontrollieren, welche Informationen eine bestimmte Applikation ins Web überträgt oder um zu sehen, ob Passwörter und andere Zugangsdaten verschlüsselt werden.

Gespeicherte Logfiles kann man anschließend auf einem PC oder Mac öffnen, alternativ lassen sich die Capture Files auch auf dem Android Smartphone mit Hilfe des Shark Readers auslesen. Der Reader kann die jeweiligen Infos rudimentär aufbereiten, um etwa einzelne Informationen aus den Logs zu filtern.

Installation : Shark for Root muss auf einem Android-Smartphone mit Root-Zugriff installiert werden. Die App kann zudem nur den lokalen Traffic mitschneiden, eine Passiv-Modus, der die Überwachung und das mitschneiden von unverschlüsseltem WLAN-Traffic ermöglichen würde, ist leider nicht möglich das wird vom Treiber nicht unterstützt.

Fazit : Shark for Root ist aktuell vor allem für Profis gedacht die App wird über Startoptionen gesteuert, auf eine ausführliche grafische Oberfläche wurde verzichtet. Dennoch kann man damit beispielsweise einfach überwachen ob und welche Infos vom Smartphone verschickt werden kostenlos ist sie noch dazu.

Name

Shark for Root  

Plattform

Android

Kategorie

Tool, Root, Netzwerk

Preis

Kostenlos

Download

Android Market

Alternativen

keine

Ebenfalls erhältlich für

kein anderes System

0 Kommentare zu diesem Artikel
680834