22.10.2009, 08:59

Panagiotis Kolokythas

Windows 7-Test & Mega-Galerie

Windows 7 im großen PC-WELT Test

Windows 7 ist ab sofort erhältlich. Wir haben die deutsche Version von Windows 7 getestet und liefern Ihnen auch eine große Bilder-Galerie. Lesen Sie hier unseren großen Windows 7-Test!
Unser Windows 7-Test hat gezeigt: Nur knapp 20 Minuten dauert die Installation von Windows 7. Dabei werden zwei Neustarts fällig. Positiv: Bei der Installation muss man eigentlich gar nicht dabei sein. Gewünschte Partition auswählen oder anlegen und den Rest erledigt die Setup-Routine von Windows 7 automatisch. Erst nach Abschluss der Installation sind wieder Anwender-Eingaben erforderlich, wie beispielsweise die Eingabe des User- und PC-Namens. Frisch installiert nimmt die 32-Bit-Fassung von Windows 7 moderate 7,5 GB in Beschlag.
Bei unserem Windows 7-Test müssen wir zuerst einmal auf den Desktop und die neue Windows-Oberfläche eingehen. Hier hat Microsoft für die Entwicklung viele tausend Anwender befragt und einen enormen Aufwand betrieben, um eine Oberfläche zu schaffen, die das Arbeiten mit dem Rechner so bequem und angenehm wie möglich gestalten soll. Windows-Vista-Anwender dürften sich sofort wohl fühlen, während es für Windows-XP-Veteranen noch viel mehr zu entdecken gibt.
Der Desktop präsentiert sich nach dem ersten Start extrem aufgeräumt. Ein schickes Wallpaper begrüßt den Anwender, oben links findet sich das Icon für den Papierkorb und auf der Taskleiste sind nur drei Applikationen abgelegt: Internet Explorer, Windows Explorer und Windows Media Player 12. Die Programmsymbole auf der Taskleiste können per Maus so positioniert werden, wie man es haben möchte. Programme lassen sich außerdem per Drag & Drop vom Startmenü in die Taskleiste ziehen. Per Mausklick lassen sich die Elemente von der Taskleiste wieder entfernen, um Platz zu schaffen.
Bezeichnenderweise heißt der Standard-Bildschirmhintergrund "Harmony" und ersetzt den aus den Vorabversionen bekannten "Betta"-Fisch. "Harmony" zeigt auch das neue, verspieltere Windows-Logo. Wie unser Windows 7-Test zeigt, erscheint das aus Vista bekannte "Erste Schritte"-Fenster nicht standardmäßig. Einsteiger sollten die "Erste Schritte"-Funktion allerdings aufrufen, um sich mit den Neuerungen von Windows 7 vertraut zu machen.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 7
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

217748
Content Management by InterRed