Wincon bietet nützliche Tools zur Systemwartung. Installation und Benutzerführung haben jedoch Mängel.

Wincon 5.0 ist eine Sammlung von Programmen zur Systemwartung von PCs unter Windows 95/98 und NT 4. Die Sammlung enthält etwa ein Tool, das Systemveränderungen überwacht. Damit läßt sich Wincon für das Entfernen von Programmen einsetzen, deren eigene Deinstallations-Routine es nicht allzu genau mit der Wiederherstellung des Urzustandes nimmt. Ferner enthält die Sammlung einen Packer, der selbstextrahierende Archive erzeugen kann, und ein Programm zur Verschlüsselung von Dateien. Wincon erlaubt auch, Systemdateien zu sichern und wiederherzustellen. Ein Festplattenputzer zum Auffinden doppelter oder leerer Dateien runden das Angebot ab. Die Programme selbst arbeiten einwandfrei. Benutzerführung und Installationsroutine unserer Version waren jedoch allenfalls auf Beta-Niveau. Beschriftungen von Schaltflächen waren verrutscht, so dass die Auswahl des richtigen Tools ein Glücksspiel war. Das Programm weigerte sich auch beharrlich, sich im eben neu erstellten Verzeichnis installieren zu lassen. Wir mußten ein anderes Verzeichnis wählen.

Hersteller/Anbieter

Hartmut Beck, St.Andrä-Wördern (A)

Weblink

www.wien.netsurf.at/h.beck

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

Shareware 22 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
21208