1996777

Western Digital My Passport Ultra 2 TB im Test

26.09.2014 | 09:00 Uhr |

Der Western Digital My Passport Ultra liegt als einzige externe Festplatte des Testfelds ein Transportbeutel bei. Was das Laufwerk noch zu bieten hat, erfahren Sie in unserem Test.

Die Western Digital My Passport Ultra ist in den fünf Farben Rot, Blau, Grau, Weiß und Schwarz erhältlich. Mit dabei ist ein üppiges Software-Paket.

Ausstattung: Auf der Western Digital My Passport Ultra, die auf dem hauseigenen SATA/300-Laufwerk WDC WD20NMVW-11AV3S4 mit 5200 Umdrehungen pro Minute und 8 MB Cache beruht, befinden sich die Programme Dot.net-Client, SES Driver, Smartware, Drive Utilities, Security und der Adobe Reader. Als Besonderheit bietet die Platte eine automatische Backup-Funktion und eine Hülle für Transport und Aufbewahrung.

Western Digital My Passport Ultra 2 TB: Der beste Preis

Geschwindigkeit: Bei den meisten unserer Praxistests schafft die Western Digital My Passport Ultra einen Platz im vorderen Mittelfeld. Eine Ausnahme bildet hier der Praxistest, bei dem wir einen DVD-Film auf die Testplatte schreiben - hier braucht die Western Digital My Passport Ultra sehr lange. Auch das sequenziellen Lesen und Schreiben fällt der Platte nicht ganz so leicht: Hier landet sie ebenfalls im Mittelfeld. Immerhin ist ihre Zugriffszeit kurz.

Handhabung: Obwohl wir der Western Digital My Passport Ultra eine erhöhte Stromaufnahme unter Last und im Leerlauf nachweisen, bleibt sie im Betrieb angenehm kühl. Mittels einer weißen LED an der Vorderseite des Festplattengehäuses können Sie den Betriebszustand des Laufwerks ablesen.

Fazit: Western Digital My Passport Ultra 2 TB

Die Western Digital My Passport Ultra ist eine zuverlässige und einigermaßen schnelle Festplatte, die jedoch etwas zu viel Strom verbraucht und mit 9,02 Cent pro GB auch verhältnismäßig teuer ist. Dafür entwickelt sie wenig Wärme und kommt mit diversen nützlichen Programmen und einer Backup-Funktion.

Bewertung

Geschwindigkeit

2,2

Handhabung

2,47

Ausstattung

1,87

Service

1,79

Aufwertung/Abwertung

Backup-Funktion (-0,1)

Testnote

2,20 (gut)

Preisurteil

preiswert

Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

168 Euro

Produkt

Western Digital My Passport Ultra 2 TB

Kapazität: nominell / verfügbar

2000 / 1862,99 GB

Preis pro GB

9,0 Cent

Aufstellbar: horizontal / vertikal

ja / nein

Firmware-Version

01.01A01

Eingebaute Festplatte: Modell / Anschluss / Rotationsgeschwindigkeit / Cache 

WDC WD20NMVW-11AV3S4 / SATA/300 / 5200 / 8 MB

Geschwindigkeit (60 %)

DVD-Film (4,2 GB) auf Festplatte schreiben

0:57 Minuten (75 MB/s)

DVD-Film (4,2 GB) von Festplatte lesen

0:44 Minuten (96 MB/s)

MP3-Dateien (5,03 GB) auf Festplatte schreiben

2:02 Minuten (42 MB/s)

MP3-Dateien (5,03 GB) von Festplatte lesen

1:22 Minuten (63 MB/s)

Crystal Disk Mark: sequentiell lesen / 4k lesen / sequentiell schreiben / 4k schreiben

116,60 / 0,54 / 116,10 / 1,35 MB/s

Zugriffszeit: durchschnittlich / maximal

7,5 / 18,0 Millisekunden

Handhabung (20 %)

Stromverbrauch: ausgeschaltet / Leerlauf / Last

0,0 / 1,5 / 3,4 Watt

Temperatur nach Dauerbelastungstest

30° Celsius

Gewicht / Maße (L x B x H)

235 Gramm / 110 x 82 x 15 Millimeter

Ausstattung (15 %)

Anschlüsse

USB 3.0

mitgelieferte Kabel

USB

mitgelieferte Software

Dot.net-Client, SES Driver, Smartware, Drive Utilities, Security, Adobe Reader

Extras

automatische Backup-Funktion, Tasche

Service (5 %)

Garantiedauer

36 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar

0031/204467651 / ja / nein / 7 Stunden / nein / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

www.wdc.com/de/ / ja / nein / ja / ja

0 Kommentare zu diesem Artikel
1996777