34656

Western Digital Caviar WD1200AB

25.03.2002 | 14:10 Uhr |

Eine große Festplatte mit ausreichend Tempo.

Die große Platte kann auch mit schneller drehenden Konkurrenten mithalten

Solide Arbeiterin: Die Western Digital Caviar WD1200AB ist mit 2 MB Cache ausgestattet und kommt trotz der relativ niedrigen Umdrehungszahl auf ansprechende Geschwindigkeitswerte. Die mittlere Zugriffszeit lag bei guten 11,9 Millisekunden. Beim linearen Lesen reichte es nur zu einer mittleren Übertragungsrate von 30,25 MB/s, beim linearen Schreiben waren es immerhin 32,39 MB/s, daraus errechnet sich eine durchschnittliche Übertragungsrate von 31,32 MB/s - Oberklasse bei den Platten mit 5400 Umdrehungen pro Minute. Das Konvertieren der AVI-Datei unter Windows 2000 dauerte nur 22 Sekunden - Geschwindigkeits-Note 3,1.

Die Jumperbelegung findet sich auf der Festplatte - Handhabungs-Note 1,3. Der Hersteller gibt die üblichen 36 Monate Garantie. Die kompetente, deutschsprachige Hotline (0031/204467651) war gut erreichbar, sitzt allerdings in den Niederlanden - Note Service: 2,6. Der Preis von 2,49 Euro pro GB ist in Ordnung.

Ausstattung: 5400 Umdrehungen pro Minute; 114.471 MB (formatiert); Ultra-DMA/100

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Western Digital Caviar WD1200AB; Mittlere Zugriffszeit (ms): 11,9; Übertragungsraten beim Lesen / Schreiben min./mittel/max. (MB/s): 20,95 / 31,32 / 38,14; Formatierte Kapazität (MB): 114.471; Formfaktor (Zoll): 3,5; Bauhöhe (Zoll): 1; Umdrehungszahl (UPM): 5400; Cache (MB): 2; Schnittstelle: EIDE (Ultra-DMA/100)

Hersteller/Anbieter

Western Digital

Telefon

Weblink

www.westerndigital.com

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 285 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
34656