19804

Waitec T-Rex

24.01.2001 | 00:00 Uhr |

Einer der ersten 16/10fach-Brenner, der in allem state of the art ist. Das hat seinen Preis.

Als einer der ersten Anbieter bringt Waitec einen 16/10fach-Brenner auf den Markt. Mit einer vollen 74-Minuten-CD war das SCSI-Laufwerk bereits nach rund 6 Minuten fertig. Für eine volle CD-RW brauchte es circa 8,5 Minuten (Note Geschwindigkeit: 1,3).

Trotz dieser hohen Geschwindigkeiten schützt Sanyos Burn-Proof-Technik zuverlässig vor einem Buffer Underrun. Neben dem CD-Text-Modus unterstützt der Brenner auch den Raw-DAO-Modus für das exakte Kopieren einer CD. Lesen kann er ihn aber nicht. (Note Ausstattung: 1,8).

Als Brenn-Software kam Primo CD Plus 1.3 von Prassi zum Einsatz - ein einfach bedienbares Programm mit allen wichtigen Funktionen (Note Handhabung: 2,2). Auf den Brenner gibt Waitec 12 Monate Garantie. Die deutschsprachige Hotline (0031/773261053) war fachkundig (Note Service: 3,0).

Ausstattung: Lesetempo: CD-ROM 40fach; 2048 KB Cache; Daten- und Audiokabel; 1 CD-R; 1 CD-RW; UDF-Treiber Prassi ab-CD 1.5.

Hersteller/Anbieter

Waitec

Weblink

www.waitec.com

Bewertung

4,0 Punkte

Preis

rund 730 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
19804