WS_FTP Professional 9.01 bietet auf der dreigeteilten Oberfläche, die mit neuen Icons ausgestattet ist, das lokale Dateisystem, den entfernten FTP-Server und das Informationsfenster mit Details zum Datentransfer.

WS_FTP Professional 9.01 bietet auf der dreigeteilten Oberfläche, die mit neuen Icons ausgestattet ist, das lokale Dateisystem, den entfernten FTP-Server und das Informationsfenster mit Details zum Datentransfer. WS_FTP Professional 9.01 wartet mit einer Fülle neuer Funktionen auf.

Der Client besitzt nun einen Mechanismus zur automatischen Entschlüsselung und Verifizierung von Signaturen beim Download. Verbesserungen gibt es auch beim Datei-, Ordner- und Verbindungs-Management. WS_FTP Professional 9.01 bietet mehrere Simultanansichten des lokalen und des entfernten Systems. Gut ist die Dokumentation, die sich detailliert mit den Sicherheitsfunktionen beschäftigt. Sie liegt aber nicht gedruckt, sondern nur im PDF-Format vor. Neulingen stellt WS_FTP Professional 9.01 Assistenten zur Seite, mit denen sie die Aufgaben beim Datentransfer bewältigen. Mit dem Synchronisations-Utility wird auch der Datenabgleich zum Kinderspiel.

Profis können mit dem Skript-Editor noch mehr aus dem Programm holen. WS_FTP Professional 9.01 verbindet umfassende Funktionen und einfache Handhabung.

Alternative: Ähnliche Funktionen und vergleichbare Leistung bietet das Programm FTP Voyager 11.2 ( www.ftpvoyager.com ).

Gesamtergebnis

Leistung (50 %) 1,5
Bedienung (35 %) 1,5
Dokumentation (5 %) 1,5
Installation/De-Installation (5 %) 2
Systemanforderungen (5 %) 2

Gesamtnote:

1,6

Anbieter:

Ipswitch

Weblink:

www.ipswitch.com

Preis:

75,35 Euro

Betriebssysteme:

Windows 98/ME, 2000, XP, 2003

Prozessor:

Pentium 350

RAM:

128 MB

Plattenplatz:

20 MB

Sonstiges:

keine Angabe

Sprache:

deutsch

0 Kommentare zu diesem Artikel
79122