WLAN Tuner hilft Anwendern, ein WLAN einzurichten, geht dabei aber nicht auf die sichere WPA/WPA2-Verschlüsselung ein. Echte Tuning-Funktionen fehlen. Das Tool ist für das Gebotene zu teuer.

Einsteiger scheitern oft an den simpelsten Einstellungen, wenn sie ein WLAN einrichten wollen. Hier hilft der WLAN Tuner. Das Tool listet alle Funknetze in der Umgebung auf. Dabei zeigt es unter anderem Hersteller, Typ und Hardware-Adresse (MAC) der Access Points / WLAN-Router an, sowie den Netzwerknamen (SSID), die Kanalnummer und Infos zur verwendeten Verschlüsselung. Nützlich sind Assistenten, die zum Beispiel helfen, den WLAN-Zugriff auf dem PC einzurichten. Allerdings wird nur die unsichere WEP-Verschlüsselung unterstützt, nicht aber der sichere WPA/WPA2-Standard.

Über ein Balkendiagramm, das permanent die Stärke des ausgewählten Funknetzes anzeigt, lässt sich der ideale Aufstellort für das Notebook oder die WLAN-Antenne finden. Haben Sie mehrere offene Hotspots zur Auswahl, hilft die Anzeige der Datenverkehr-Intensität, um den Access Point mit den wenigsten Zugriffen zu finden. Wer viel mit dem Notebook unterwegs ist, kann mit Hilfe der kompakten Software das WLAN-Modul bei Pausen automatisch in einen Standby-Modus schicken, um Energie zu sparen. Zur Sicherheit und zu vielen weiteren WLAN-Themen gibt der Ratgeber-Teil von WLAN Tuner viele Tipps, geht aber auch hier nicht auf WPA/WPA2 ein.

Fazit: WLAN Tuner hilft Anwendern, ein WLAN einzurichten, geht dabei aber nicht auf die sichere WPA/WPA2-Verschlüsselung ein. Echte Tuning-Funktionen fehlen. Das Tool ist für das Gebotene zu teuer.

Alternative: Network-Stumbler (englischsprachig, gratis) zeigt Funknetze in Reichweite und deren Stärke an - mehr aber nicht.

BEWERTUNG

Leistung (50%) Note: 5,0
+ viele Assistenten
- WPA wird ignoriert; teuer

Bedienung (35%) Note: 1,5
+ übersichtliche Bedienung
-

Dokumentation (5%) Note: 2,0
+ detaillierte Hilfe
- dünnes Handbuch

Installation
De-Installation (5%) Note: 2,0
+ problemlose Installation
- Neustart erforderlich

Systemanforderungen (5%) Note: 2,0
+ geringer Speicherbedarf
- unterstützt nur Windows 2000, XP

GESAMTNOTE: 3,3

Anbieter:

Koch Media

Weblink:

www.kochmedia.de

Preis:

39,99 Euro

Betriebssysteme:

Windows 2000, XP

Plattenplatz:

ca. 10 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
86830