226400

WiFi File Transfer

11.01.2010 | 17:30 Uhr |

Mit der Anwendung WiFi File Transfer erhalten Sie Zugriff auf die Daten Ihres BlackBerrys - ganz ohne Datenkabel, sondern praktisch über das WLAN. Ist die App installiert, können Sie direkt mit einem Browser auf das Gerät zugreifen.

Das kann WiFi File Transfer : Die Applikation verwandelt Ihren BlackBerry praktisch in einen kleinen Webserver. Nach der Installation können Sie mit einem Webbrowser auf das Smartphone zugreifen und Daten wie Bilder, Musik oder Videos herunterladen oder auf dem Gerät ablegen. Da der Datenaustausch über WLAN abläuft, muss der BlackBerry natürlich ein WiFi-Modul aufweisen und mit einem Access Point im Netzwerk verbunden sein.

Installation und Funktion : WiFi File Transfer kann man beispielsweise über die Entwicklerseite , Mobihand oder die App World beziehen. Die Anwendung kostet normalerweise knapp zehn Dollar, ist aber für eine begrenzte Zeit für 4,99 Dollar erhältlich. Die Macher stellen zudem eine Trial-Version bereit. Nach der Installation erreicht man den BlackBerry, wenn man die IP-Adresse samt Port 80 in die Adresszeile eines Browsers einträgt.

Fazit : Wer regelmäßig Dateien austauscht, für den könnte sich WiFi File Transfer durchaus rentieren. Alternativ kann man zum Datenkabel greifen oder die Dateien einfach über die Speicherkarte transferieren. Ein Vorteil der App ist jedoch, dass für den Datenzugriff keinerlei zusätzliche Software auf dem PC oder Mac notwendig ist. (mja)

Auf einen Blick: BlackBerry-App WiFi File Transfer

Name

Wifi File Transfer

Plattform

BlackBerry

Kategorie

Organisation, Location Based Service

Preis

9,99 Dollar, Trial-Version

Download

Hersteller

Alternativen

Datenkabel oder Speicherkarte

Ebenfalls erhältlich für

Kein anderes System

0 Kommentare zu diesem Artikel
226400