13606

Vobis Highscreen XD Professional 1,8 GF4

26.06.2002 | 13:17 Uhr |

PC besonders für Büroanwendungen.

Mit seiner normalen Ausstattung und der eher mäßigen Geschwindigkeit eignet sich dieses Gerät vor allem für Büroanwendungen.

In unseren Geschwindigkeitstests (Note 3,5) konnte der Intel-basierte PC nicht mit AMD-bestückten Systemen mithalten. Zur durchschnittlichen Ausstattung (Note 2,5): DVD-ROM-Laufwerk Matsushita SR-8587 (DVD/CD: 16-/48fach) und CD-Brenner Mitsumi CR-48XA TE (CD-R/CD-RW/CD-ROM: 32-/12-/40fach). Den PC kauften wir anonym ohne Monitor - wir haben daher den 17-Zoll-Monitor Highscreen MS 1772N II (Preis rund 165 Euro) mit bewertet. Es standen nur wenig Erweiterungsmöglichkeiten (Note 3,4) zur Verfügung: 3 PCI-Karten, 1 Speichermodul und 1 Laufwerk lassen sich noch nachrüsten. Dabei waren die Komponentenplätze gut zugänglich.

Ein kleiner Schwachpunkt trübt die ansonsten gute Handhabung (Note 2,3): Zum Öffnen des Tower-Gehäuses benötigen Sie viel Platz für das Aufklappen der Seitenteile. Mit 63,1 Watt im Betrieb und 3,9 im Standby-Modus verbrauchte der Rechner mehr Strom als andere Intel-PCs (Note Ergonomie: 3,3). Der Service von Vobis (Hotline 01907/87776; 1,24 Euro pro Minute) ist bis auf die Kosten in Ordnung - Note 3,5.

Ausstattung: Intel Pentium 4 1800 MHz; 256 MB DDR-SDRAM; MSI Starforce Geforce 4 MX 440; Maxtor 4D040H2, 39.080 MB (formatiert). Sound- und Netzfunktionen auf der Hauptplatine; Windows XP Home Edition (installiert und auf Recovery-CD); Ahead Nero Burning ROM 5.5 OEM (Brennprogramm).

Technische Daten: Hersteller/Produkt: Vobis Highscreen XD Professional 1,8 GF4; Prozessor: Intel Pentium 4 1800 MHz; Hauptplatine: MSI MS-6533; Chipsatz: SIS 645; Bios-Version: Award v6.00PG V1.1 vom 02.01.2002; Hauptspeicher (installiert/maximal): 256/2048 MB DDR-SDRAM; Festplatte: Maxtor 4D040H2; 39.080 MB Kapazität; CD-ROM: -; DVD-ROM: Matsushita SR-8587 (DVD/CD: 16-/48fach); CD-Brenner: Mitsumi CR-48XA TE (CD-R/CD-RW/CD-ROM : 32-/12-/40fach); Grafikkarte: MSI Starforce Geforce 4 MX 440; Chip: Nvidia Geforce 4 MX 440; 64 MB DDR-SDRAM; Monitor: 17-Zöller Highscreen MS 1772N II; Steckplätze insgesamt: 2 x PCI; 1 x CNR/PCI; 1 x AGP; Sonstige Ausstattung: 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk; Tastatur; Maus; Soundfunktionen im Chipsatz (AC97-Codec); Netzfunktionen auf der Hauptplatine (Realtek RTL8100L-Chip); Anschlüsse: 1 x parallel; 2 x seriell; 1 x PS/2-Maus; 2 x USB; 1 x Game-Port; 1 x Ethernet 10/100; Stromverbrauch (in Watt): Betrieb: 63,1; Standby: 3,9; Software: Windows XP Home Edition (installiert und auf Recovery-CD); Ahead Nero Burning ROM 5.5 OEM (Brennprogramm); Intervideo Win DVD 3.1 OEM (MPEG-2-Decoder-Software).

Hersteller/Anbieter

Vobis

Weblink

www.vobis.de

Bewertung

3 Punkte

Preis

rund 1290 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
13606