89972

Vobis Highscreen XD Allround 1100C

04.10.2001 | 15:10 Uhr |

Ein passabler Rechner für klassische Büroanwendungen.

Der günstige PC eignet sich gut für Büroanwendungen zu Hause.

Der Tower erreichte mit einem Celeron 1100 - installiert auf einer Gigabyte Hauptplatine GA-6WMMC7 - unter Windows ME die Geschwindigkeits-Note 3,8. Für diese Klasse ist das Durchschnitt. Seine Daten speichert der Tower auf einer Maxtor-Platte 4K040H2 mit 38.178 MB Kapazität. Filme können Sie auf dem 16fach(max)-DVD-ROM-Laufwerk LG-Electronics DRD8160B abspielen. Die Grafikfunktionen sind im Chipsatz Intel 810E integriert. Für den Anschluss ins Internet sorgt ein 56-Kbps-Modem Highscreen V.90.

Die Soundfunktionen (AC97-Codec) waren auf der Hauptplatine integriert (Note Ausstattung: 2,1). 2 PCI-Steckplätze, 6 Laufwerksschächte und 1 Speichereinschub waren noch frei (Note Erweiterbarkeit: 2,7). Die Verarbeitung war in Ordnung. Laufwerke und Karten lassen sich schnell nachrüsten (Note Handhabung: 2,8). Der Stromverbrauch im Betrieb war sehr niedrig - nur rund 39 Watt (Note Ergonomie: 2,3). Der Service (Note 4,0): lediglich 12 Monate Herstellergarantie, aber eine gute Hotline (01907/87776; 2,40 Mark pro Minute).

Ausstattung: Award-Bios v6.00PG GWMMC7 F8 vom 19.3.2001; 128 MB SDRAM; 17-Zöller Vobis Highscreen MS 1796F; Lautsprecher Highscreen 120W; Lotus Smartsuite Millennium (Büro-Software), Corel Draw 9 OEM (Grafik-Software), Cyberlink Power DVD 3.0 (MPEG-2-Decoder-Software), Klicktel 2000 OEM (Telefon-Software).

Hersteller/Produkt: Vobis Highscreen XD Allround 1100C; Prozessor: Intel Celeron 1100; Hauptplatine: Gigabyte GA-6WMMC7; Chipsatz: Intel 810E; Bios-Version: Award v6.00PG GWMMC7 F8 vom 19.3.2001; Hauptspeicher: 128 MB SDRAM; Festplatte: Maxtor 4K040H2; 38.178 MB Kapazität; CD-ROM: -; DVD-ROM: LG-Electronics DRD8160B; 16fach(max); CD-Brenner: -; Grafikkarte: im Chipsatz integriert; Monitor: 17-Zöller Vobis Highscreen MS 1796F; Steckplätze insgesamt: 3 x PCI; 1 x AGP; Sonstige Ausstattung: 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk; Tastatur; Maus; Soundfunktionen auf der Hauptplatine (AC97-Codec); 56-Kbps-Modem Highscreen V.90; Lautsprecher Highscreen 120W; Anschlüsse: 1 x parallel; 1 x seriell; 1 x PS/2-Maus; 2 x USB; 1 x Gameport; Stromverbrauch (in Watt): Betrieb: 39,4; Standby: 3,7; Software: Windows ME; Lotus Smartsuite Millennium (Büro-Software), Corel Draw 9 OEM (Grafik-Software), Cyberlink Power DVD 3.0 (MPEG-2-Decoder-Software), Klicktel 2000 OEM (Telefon-Software).

Hersteller/Anbieter

Vobis

Telefon

Weblink

www.vobis.de

Bewertung

4,0 Punkte

Preis

rund 1950 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
89972